Abo
  • Services:
Anzeige
Der Snapdragon Battery Guru soll die Akkulaufzeit erhöhen.
Der Snapdragon Battery Guru soll die Akkulaufzeit erhöhen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Battery Guru: Akkuspar-App speziell für Snapdragon-Geräte

Der Snapdragon Battery Guru soll die Akkulaufzeit erhöhen.
Der Snapdragon Battery Guru soll die Akkulaufzeit erhöhen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Qualcomm präsentiert eine eigene Android-App, die bei Smartphones und Tablets mit Snapdragon-Prozessor die Akkulaufzeit verlängern soll. Dabei lernt das Programm in den ersten Tagen selbst, wo es eingreifen kann.

Das dem Chiphersteller Qualcomm angeschlossene Unternehmen Xiam Technologies hat mit Snapdragon Battery Guru eine App vorgestellt, die bei Geräten mit Snapdragon-Chip die Akkuleistung verbessern soll. Dazu beobachtet das Programm zunächst das Nutzerverhalten, um Verbesserungsmöglichkeiten einschätzen zu können.

Anzeige
  • Snapdragon Battery Guru beobachtet zunächst, wie sich einzelne Apps verhalten. (Screenshot: Golem.de)
  • Auf diese Weise soll unnötiger Datenverbrauch im Hintergrund und dadurch eine erhöhte Akkubelastung vermieden werden. (Screenshot: Golem.de)
  • Viele Apps synchronisieren Daten im Hintergrund, wenn der Nutzer sie eigentlich nicht benötigt. (Screenshot: Golem.de)
  • Auch das WLAN-Modul haben viele Nutzer dauerhaft eingeschaltet, obwohl sie es nicht benötigen. (Screenshot: Golem.de)
  • Snapdragon Battery Guru soll den durch überflüssige Synchronisation bedingten Akkuverbrauch einschränken. (Screenshot: Golem.de)
  • Anhand der Benutzergewohnheiten werden die Synchronisationsmuster der Apps angepasst. (Screenshot: Golem.de)
  • Alle überwachten Apps können von dieser Maßnahme auch ausgenommen werden. (Screenshot: Golem.de)
Snapdragon Battery Guru beobachtet zunächst, wie sich einzelne Apps verhalten. (Screenshot: Golem.de)

Nutzer können Entscheidungen beeinflussen

Diese Lernphase soll laut Hersteller zwischen zwei und vier Tagen dauern. Snapdragon Battery Guru läuft während dieser Zeit im Hintergrund und analysiert, wann der Nutzer bestimmte Apps verwendet. Darauf basierend bestimmt das Programm, wann diese Apps Daten im Hintergrund herunterladen können. So soll unnötiger Akkuverbrauch durch ständiges Aktualisieren vermieden werden.

Die von Snapdragon Battery Guru getroffenen Entscheidungen können vom Nutzer jederzeit beeinflusst und geändert werden. Auf diese Weise können die optimierten Apps auch so eingestellt werden, dass sie nur Daten abrufen, wenn sie geöffnet werden. Den für den Nutzer wichtigen Apps kann auch erlaubt werden, unabhängig von der Einschätzung des Snapdragon Battery Gurus immer Daten im Hintergrund zu beziehen.

Auch WLAN-Nutzung wird überwacht und optimiert

Snapdragon Battery Guru beobachtet zusätzlich, wann und an welchen Orten der Anwender auf ein WLAN-Netz zugreift. Dementsprechend deaktiviert die App nach der Lernphase das WLAN-Modul in Situationen, in denen es glaubt, dass der Nutzer es nicht braucht.

Snapdragon Battery Guru kann kostenlos im Play Store heruntergeladen werden. Die aktuelle Version ist noch im Betastatus und läuft den Programmierern zufolge möglicherweise noch nicht auf allen Snapdragon-Geräten. In den kommenden Monaten soll die Geräteabdeckung aber erweitert werden. Auf Geräten mit Prozessoren anderer Hersteller lässt sich die App nicht installieren.


eye home zur Startseite
evilchen 21. Feb 2013

Auch bereits bei Auslieferung der ersten Geräte war die Akkulaufzeit nicht so...

Parodontose 21. Feb 2013

Mein Galaxy Nexus hält mit 4.2.2 von Freitag morgen, bis Sonntag abend durch. Bei...

robinx999 20. Feb 2013

Also meines ist ein Standard Android bzw. das was halt drauf war (auf dem Medion Handy...

dabbes 20. Feb 2013

Ist klar, es ist vom Hersteller, aber die Funktionsweise lässt sich ja auf alle Geräte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Stuttgart
  2. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 274,90€
  3. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Die If-Schleife hat wohl nicht funktioniert.

    melaw | 11:03

  2. Re: 4 GByte RAM

    bla | 11:02

  3. Re: Und die nächste europäische Traditionsfirma...

    Gormenghast | 11:02

  4. Re: Einfache Lösung

    chefin | 11:01

  5. Re: Mehr Firmwares als Spiele

    MistelMistel | 10:59


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel