Abo
  • Services:
Anzeige
Atomuhr Bathys Hawaii Cesium 133: 1 Sekunde in 1.000 Jahren
Atomuhr Bathys Hawaii Cesium 133: 1 Sekunde in 1.000 Jahren (Bild: Bathys Hawaii/Screenshot: Golem.de)

Bathys Hawaii Die Atomuhr Cesium 133 funkt nicht

Uhren, die als Atomuhren angeboten werden, sind normalerweise Funkuhren, die ihr Signal von einer Atomuhr bekommen. Nicht so die Cesium 133: Sie ist eine echte Atomuhr - und soll im kommenden Jahr in Kleinserie auf den Markt kommen.

Anzeige

Atomuhren sind eher etwas für wissenschaftliche Einrichtungen oder GPS-Satelliten, nicht aber für das Handgelenk. Der auf Hawaii ansässige Uhrenhersteller Bathys Hawaii ändert das: Er hat eine Armbanduhr mit "in sich geschlossenem Cäsium-Atom-Oszillator" gebaut.

Cesium 133 heißt der Prototyp: Die Uhr hat tatsächlich alle Ingredienzien einer Atomuhr - inklusive gasförmigem Cäsium 133. Damit unterscheide sie sich von den Uhren, die zwar als Atomuhr bezeichnet würden, die aber tatsächlich nur über Funk das Zeitsignal einer Atomuhr empfingen, erklärt der Hersteller. Die Uhr soll in 1.000 Jahren nur eine Sekunde falsch gehen.

Eine Atomuhr in Chipgröße, die SA.45s Chip Scale Atomic Clock (CSAC), bietet das kalifornische Unternehmen Symmetricom seit vergangenem Jahr an. Das Uhrenblog A Blog to Watch spekuliert, dass die CSAC die Basis für die Atomuhr von Bathys bilden könnte.

Retro-Design

Besonders stilvoll sieht die Cesium 133 nicht aus. Die Uhr ist für das Handgelenk mit einer Größe von 6 x 5 cm und einer Dicke von 2,3 cm überdimensioniert. Sie hat ein rundes Zifferblatt mit klobigen Zeigern - das Design erinnert an einen Reisewecker aus den 1970er Jahren. In der oberen Hälfte des Zifferblatts gibt es eine Tag-und-Nacht-Anzeige.

Bathys Hawaii will die Atomuhr nach Informationen des Uhrenblogs im kommenden Jahr in einer Kleinserie von 20 Stück auf den Markt bringen. Die Uhr soll rund 12.000 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
Sturmfront 08. Okt 2013

Stimmt das tatsächlich? War jede Kernschmelze tatsächlich größer als Tschernobyl...

Kasabian 08. Okt 2013

in 1000 Jahren ist die Garantie abgelaufen, denn ansonsten hätten sie 1001...

Gozilla 07. Okt 2013

Klar is das klar. Schau, ich versuchs dir mal zu erklären :-) Diese Funkuhren haben...

katzenpisse 07. Okt 2013

http://de.wikipedia.org/wiki/Schaltsekunde

sku 04. Okt 2013

Nur weil die heute verbreiteten Uhren aus Atomen bestehen befindet, nennen sie sich auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. BRVZ Bau- Rechen- und Verwaltungszentrum GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    Umaru | 05:24

  2. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    Umaru | 03:51

  3. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  4. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  5. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel