Bastelrechner: Pockit ist ein modularer Stecksatz für den Raspberry Pi

Ob als kleine Spielekonsole oder Desktop-PC: Die magnetischen Bausteine von Pockit erweitern das Raspberry Pi Compute Module nach Belieben.

Artikel veröffentlicht am ,
Pockit hat zwölf Sockel für verschiedene magnetische Bausteine.
Pockit hat zwölf Sockel für verschiedene magnetische Bausteine. (Bild: Pockit)

Seit einiger Zeit schon arbeitet der Entwickler mit dem Pseudonym Solder_Man am modularen Computer Pockit. Kern des Systems ist ein Raspberry Pi Compute Module, das von Kunden nach Belieben eingesetzt und durch eine leistungsstärkere Version ausgetauscht werden kann. Es ist in einem Gehäuse mit magnetischen Steckverbindern untergebracht. Diese werden durch eine eigens für das Projekt entwickelte Sechs-Layer-Platine mit dem Compute Module verbunden. Die zwölf Felder sind allerdings keine Dekoration, sondern Konnektoren für diverse Addons. Das Prinzip zeigt der Entwickler in einem Video.

Stellenmarkt
  1. SAP-Applikationsmanager (w/m/d) Logistik- und Instandhaltungsprozesse
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  2. Specialist Security Operations Center (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Bisher wurden diverse kleine Zusatzbausteine erstellt, die das Compute Module erweitern. Dazu zählen HDMI-Buchsen, USB-A-Ports, Audioklinken und Micro-SD-Kartenleser. Im Video kommt auch ein aktiver Lüfter zum Einsatz, der an der Rückseite des Chassis angebracht werden kann. Es gibt auch ein Akku-Steckmodul mit 3.400 mAh, der auf der Rückseite befestigt und mittels USB-C-Kabel geladen wird. Das ermöglicht den Bau von Steckcomputern zum Mitnehmen.

Spielekonsole oder mobiler PDA

Zu diesem Zweck hat Solder_Man ein Displaymodul gebaut, das mittels Displaybus an die Platine geschraubt wird. Anschließend verwandeln weitere Eingabebausteine das System in eine portable Spielekonsole mit Analogsticks, Aktionsbuttons und Steuerkreuz. Es gibt sogar ein Tastaturmodul, wodurch ein kleiner PDA gebaut werden kann. Außerdem ist das System um WLAN-Antennen, ein GPS-Modul und kleinere Informationsdisplays oder ein Mini-Trackpad erweiterbar.

  • Pockit (Bild: Solder_Man)
  • Pockit (Bild: Solder_Man)
  • Pockit (Bild: Solder_Man)
  • Pockit (Bild: Solder_Man)
  • Pockit (Bild: Solder_Man)
  • Pockit (Bild: Solder_Man)
Pockit (Bild: Solder_Man)

Der Entwickler arbeitet mit einer kleinen Community auf Reddit zusammen, die Vorschläge für weitere Module einbringt. Allerdings ist auch klar, dass das Projekt noch nicht fertig ist. Den Fortschritt kommuniziert Solder_Man auf der Produktwebseite.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /