Bastelrechner: HDMI-Signal stört WLAN des Raspberry Pi 4

Je höher die Auflösung, desto schwächer das WLAN-Signal: DerRaspberry Pi 4 zeigt ein merkwürdiges Verhalten, wenn HDMI genutzt wird. Das Videosignal scheint die Frequenzen des WLAN-Modems zu stören, was zu Latenzen oder Verbindungsabbrüchen führt. Einige Nutzer konnten das reproduzieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Das HDMI-Signal stört die WLAN-Verbindung des Raspberry Pi 4.
Das HDMI-Signal stört die WLAN-Verbindung des Raspberry Pi 4. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Derzeit berichten Besitzer des Raspberry Pi 4 über ein merkwürdiges Verhalten: Sobald ein HDMI-Display mit einer WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln angeschlossen wird, funktioniert das WLAN nicht mehr oder nur noch schlecht. Der Blog Enricozini.org konnte den Fehler reproduzieren - und zwar an beiden MicroHDMI-Ports und mit verschiedenen Anschlussmethoden. Es wurden beispielsweise ein direktes Micro-HDMI-Kabel und ein HDMI-Kabel per Adapter daran angeschlossen. Sobald die Auflösung niedriger eingestellt wird, scheint der Bug nicht aufzutauchen.

Stellenmarkt
  1. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Defence Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die Bastler haben zudem drei verschiedene Exemplare des Bastelrechners mit demselben Ergebnis überprüfen können. Auch unterschiedliche Netzteile, darunter ein Laptop-Netzteil und ein Netzteil aus dem Raspberry-Pi-Laden in Cambridge, konnten das Problem nicht beheben. In einem Forenthread auf der Webseite der Raspberry Pi Foundation gibt es mehrere Nutzer mit ähnlichen Beobachtungen.

Videosignal stört WLAN-Signal

Einige Nutzer bestätigen, dass das Bildsignal das WLAN-Signal stören könne. Der Effekt ist anscheinend merklich größer, wenn ein Display am HDMI-0-Ausgang angeschlossen ist. Die Latenz beträgt dann fast 600 ms und Netzwerkpakete gehen verloren, wie der Nutzer Amgrays nach eigenen Tests schreibt. Einige andere Nutzer berichten auch vom Verlust des WLAN-Signals, wenn Videoinhalte mit Kodi abgespielt werden.

Generell kann dabei angenommen werden, dass eine niedrigere Auflösung über HDMI eine geringere Störung des WLAN-Signals zur Folge hat. Das ist allerdings wenig hilfreich für Menschen, die ihren 4K-Fernseher mit dem Raspberry Pi 4 verbinden wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
    Sea of Thieves
    Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

    Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
    Von Peter Steinlechner

  2. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

deisi 30. Nov 2019

Aufschneiden xD

deisi 30. Nov 2019

Hatte ich auch erst gedacht, aber wenn man zwischen den Zeilen ließt, dann meint er das...

deisi 30. Nov 2019

Ich glaube das Kabel ist unwahrscheinlich. Das haben sie ja versucht zu testen...

nille02 28. Nov 2019

Verkauf durch SHA 256 systems Alternativ dort: Humberg Computertechnik

guppytastisch 28. Nov 2019

Gängiges Problem. Surface Book Gen.1 hatte auch oft kein WLAN mit USB 3.0 in der Buchse...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /