Abo
  • Services:

Basketball wichtiger: Steve Ballmer gibt Microsoft-Aufsichtratsposten auf

Der ehemalige Microsoft-Chef Steve Ballmer, der seit seinem Rücktritt nur noch als Aufsichtsrat dem Unternehmen zur Verfügung stand, gibt nun auch diesen Posten auf. Er wolle sich vor allem seinem Basketballteam Los Angeles Clippers widmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Steve Ballmer anlässlich eines Fan-Events der Los Angeles Clippers
Steve Ballmer anlässlich eines Fan-Events der Los Angeles Clippers (Bild: Lucy Nicholson/Reuters)

Am 12. August 2014 kaufte Ballmer von Donald Sterling den Basketballclub Los Angeles Clippers für zwei Milliarden Dollar - und hat darin seine neue Lebensaufgabe gefunden. Seinen Job im Aufsichtsrat von Microsoft gibt er nun auf, teilte der 58-Jährige in einem offenen Brief online mit. Seine Zeit reiche nicht, sich beiden Aufgaben zu widmen. Ballmer war zuvor 14 Jahre lang, vom 13. Januar 2000 bis zum 4. Februar 2014, Microsofts Chief Executive Officer.

Stellenmarkt
  1. MT AG, Großraum Düsseldorf-Köln-Dortmund
  2. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main

Dem neuen CEO Satya Nadella sprach Ballmer sein vollstes Vertrauen aus und bekräftigte ihn in seiner Strategie, auf den Mobil- und Cloudbereich zu setzen. Ballmer war insgesamt 34 Jahre bei Microsoft beschäftigt und hält ein großes Aktienpaket an dem Unternehmen. Insofern wird er dem Unternehmen auch weiterhin verbunden sein.

Satya Nadella antwortete online auf Ballmers Brief und wünschte ihm im Namen aller Beschäftigten und dem Vorstand alles Gute und dankte ihm für seine Arbeit bei Microsoft.

Nachtrag vom 25. August 2014, 9:06 Uhr

Ballmer ist von seinem Posten als Aufsichtsrat zurückgetreten und nicht, wie irrtümlich gemeldet, als Vorstand.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,49€
  2. 54,95€
  3. 27,99€
  4. 13,99€

guterpeter 10. Okt 2014

ja ja herr troll "http://www.zdnet.de/88207163/net-applications-marktanteil-von-windows-8...

Nullmodem 20. Aug 2014

Alle anderen Teams werden aufgekauft oder Kaputtgemacht? Das Team setzt verstärkt auf...

gaym0r 20. Aug 2014

Aja... Sagen dir Aktien was?


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /