Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft Office findet auch barrierefreie Dokumentvorlagen.
Microsoft Office findet auch barrierefreie Dokumentvorlagen. (Bild: Microsoft)

Barrierefreiheit: Microsofts KI hilft Blinden in Office

Microsoft Office findet auch barrierefreie Dokumentvorlagen.
Microsoft Office findet auch barrierefreie Dokumentvorlagen. (Bild: Microsoft)

Die Office-Produkte von Microsoft bieten einige Möglichkeiten, Dokumente barrierefrei zu gestalten. Damit die Verfasser es künftig noch einfacher haben, hilft Microsoft mit seiner eigenen KI einfach nach, wodurch Blinde auch Präsentationen verstehen können.

In Microsoft Office ebenso wie im Cloud-Angebot Office 365 sind bereits einige Funktionen enthalten, die das Erstellen von barrierefreien Dokumenten erleichtern sollen, um diese auch allen zur Verfügung stellen zu können. Bisher mussten die Verfasser dafür aber sehr genau auf ihr Vorgehen achten. Künftig hilft dabei auch die künstliche Intelligenz von Microsoft, was zunächst vor allem Blinden zugutekommen soll.

Anzeige

Bei der Verwendung von Bildern oder Objekten in den Dokumenten lassen sich nämlich Beschreibungstexte einfügen (Alt-Text), damit diese auch mit geringer Augenkraft verstanden werden können. Immerhin kann ein Screen-Reader diese vorlesen. Das Erstellen des Alt-Textes kann künftig mit Hilfe des Computer-Vision-Dienstes der Microsoft Cognitive Services durchgeführt werden. Das heißt, die Microsoft KI beschreibt einfach das eingefügte Bild.

Verbesserung durch Machine Learning

Diese Integration soll künftig noch weiter ausgebaut und verbessert werden, damit den Dienst mehr Menschen nutzen. Letzteres soll wiederum dank Machine Learning zu einer Verbesserung der Bilderkennung führen, was Zeit sparen und natürlich auch die Barrierefreiheit von Dokumenten erhöhen soll.

Darüber hinaus sollen die Office-Produkte um weitere hilfreiche Kleinigkeiten erweitert werden. So werden etwa die Datei- oder Webseitennamen als Anzeigetext übernommen, wenn diese als Link in ein Dokument eingefügt werden. Außerdem soll es künftig per Knopfdruck möglich sein, Dokumente auf ihre Barrierefreiheit zu überprüfen.


eye home zur Startseite
DebugErr 06. Dez 2016

VS wird nie "ribbonifiziert" werden. Das hat ein Microsoft-Entwickler schon zu VS 2010...

nils0 06. Dez 2016

"Bei der Verwendung von Bildern oder Objekten in den Dokumenten lassen sich nämlich...

DebugErr 05. Dez 2016

Youuuu haaaav selegtd Maikrosoffd Saaaam aaas the coompuuuters default vuuuiice...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel