Abo
  • IT-Karriere:

Bandai Namco: Tekken 7 basiert auf Unreal Engine 4

Es ist das erste "echte" neue Tekken seit sieben Jahren: Bandai Namco hat ankündigt, an Teil 7 der Prügelspielserie zu arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Tekken 7
Tekken 7 (Bild: Bandai Namco)

Auf einer Veranstaltung in Las Vegas hat Bandai Namco angekündigt, an Tekken 7 zu arbeiten. Für Fans der Prügelspielreihe dürfte das auch deshalb ein großer Tag sein, weil seit dem 2007 erstmals für Automaten erhältlichen Tekken 6 nur Ableger wie Tekken Tag Tournament erschienen sind; auf Playstation 3 und Xbox 360 war Teil 6 übrigens erst ab 2009 erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Bureau Veritas Certification Germany GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Das kommende Spiel basiert nach Herstellerangaben auf der Unreal Engine 4 von Epic Games. Die ermöglicht es den Entwicklern, "das bestmögliche Spiel zu machen, ohne sich darum kümmern zu müssen, erst noch eine alleine lauffähige Laufzeitumgebung zu programmieren", so Producer Katsuhiro Harada, der mit der japanischen Niederlassung von Epic zusammenarbeitet.

Für welche Plattformen Tekken 7 erscheinen wird, sagt Harada noch nicht - er deutet aber ziemlich direkt an, dass "Next-Gen" dazugehört, womit er vermutlich Playstation 4 und Xbox One meint. Am 25. Juli 2014 will Bandai Namco weitere Informationen zu dem Spiel veröffentlichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€
  2. 111,00€
  3. 149,90€
  4. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...

Moe479 14. Jul 2014

tja ... das lässt sich aber nicht mit f2p auschlachten ... totes gleis

golam 14. Jul 2014

Sonic Boom wird Cryengine nutzen und Einer der Größten chinesische MMO Hersteller. Da...


Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B vorgestellt

Nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig.

Raspberry Pi 4B vorgestellt Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /