Bandai Namco: Neue Taktiken für Prügelspieler in Soul Calibur 6

Altbekannte Helden, aber auch ein paar Neuzugänge und überarbeitete Taktiken: Bandai Namco hat das Prügelspiel Soul Calibur 6 für Windows-PC und Konsolen angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Soul Calibur 6 soll 2018 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.
Soul Calibur 6 soll 2018 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. (Bild: Bandai Namco)

Rund zwei Jahrzehnte nach dem ersten Serienteil kündigt Bandai Namco das Prügelspiel Soul Calibur 6 an. Spieler sind in einer Parallelwelt unterwegs, die sich grob am Asien des 16. Jahrhunderts orientiert. Neben altbekannten Helden wie Mitsurugi und Sophitia soll es auch frische Recken mit neuen Kampfmanövern und - tricks geben. Der Fokus liegt laut Hersteller aber weiterhin auf waffenbasierten Auseinandersetzungen.

Stellenmarkt
  1. Consultant Data Governance (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Spezialist Dezentraler Support (m/w/d)
    MVV Netze GmbH, Mannheim
Detailsuche

Die Spielmechanik soll um neue Funktionen erweitert werden, als Beispiel nennt Bandai Namco das Reversal Edge. Damit sollen Spieler nach einer erfolgreichen Parade unverzüglich zu einem kraftvollen Gegenangriff ansetzen können. Derlei Manöver sollen mithilfe einer dynamischen Kamera in Szene gesetzt werden.

Technische Grundlage ist die Unreal Engine 4. Soul Calibur 6 soll 2018 für Playstation 4 und Xbox One sowie wohl auf Steam und anderen Downloadportalen für Windows-PC erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ElMario 10. Dez 2017

aka. Soul Calibur Der erste Teil auf der PSX. Immernoch herrlich ! :'D Also Yoda...

TarikVaineTree 09. Dez 2017

Teil 2 auf GameCube (mit Link) ist mein absoluter Favorit. Zocke ich heute noch regelmä...

TarikVaineTree 09. Dez 2017

Es ist meiner Meinung nach auch schlicht besser als Tekken.

Anonymer Nutzer 08. Dez 2017

Welche sind denn gemeint? Ich hoffe, gog.com ist dabei ...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Spieleentwicklung: Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt
    Spieleentwicklung
    "Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt"

    Newletter Engines August 2022 Die Macher von Rollerdrome haben mit Golem.de über Unity und automatisierte Test gesprochen. Plus: ein Engine-News-Überblick.
    Von Peter Steinlechner

  2. Apple Pencil: Microsoft Office soll bald Handschrift auf dem iPad erkennen
    Apple Pencil
    Microsoft Office soll bald Handschrift auf dem iPad erkennen

    Das Microsoft-Office-Paket auf dem iPad soll bald handgeschriebene Notizen in echten Text umwandeln können.

  3. Radeon RX 7000: Technische Daten der RDNA3-Grafikchips durchgesickert
    Radeon RX 7000
    Technische Daten der RDNA3-Grafikchips durchgesickert

    Sieben Chiplets auf einem Package: AMD soll bei der Navi-3x-Generation mit RDNA3-Technik multiple Dies für bis zu 12.288 Shader kombinieren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Playstation Summer Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB (PS5), Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /