Abo
  • Services:
Anzeige
Bamboo Stylus Mini
Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)

Bamboo Stylus Mini: Stift für die Kopfhörerbuchse von Smartphones

Bamboo Stylus Mini
Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)

Wacom hat mit dem Bamboo Stylus Mini einen kleinen Stift für kapazitive Touchscreens von Smartphones vorgestellt. Er ist 4,7 cm lang. Damit er nicht verloren geht, wird er in den Kopfhöreranschluss gesteckt.

Der Wacom Bamboo Stylus Mini unterscheidet sich von gängigen Eingabestiften für Touchscreens durch sein Format, das ihn Wachsmalstiften ähnlich macht. Der Stift wird mit einer Kordel und einem 3,5-mm-Klingenstecker in den Kopfhöreranschluss des Smartphones gesteckt, damit er immer mitgenommen und nicht vergessen wird.

Anzeige
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
  • Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)
Bamboo Stylus Mini (Bild: Wacom)

Der Stift ist 4,7 cm lang und mit einem Durchmesser von 0,9 cm recht dünn. Die Stiftspitze ist auswechselbar. Der Hersteller bietet sowohl eine harte als auch eine weiche Version an.

Problematisch ist bei allen Eingabestiften bislang die Eingabeverzögerung der Touchscreens und bei vielen die fehlende Möglichkeit, den Anpressdruck zu erkennen, was bislang nur Grafiktablets und einige Tablets wie das Samsung Galaxy Note in Verbindung mit dem S Pen können. Adonit hat mit dem Jot Touch auch eine Lösung für iOS vorgestellt, bei dem ein per Bluetooth verbundener Stift die Andruckstärke übermittelt. Manche App-Hersteller versuchen dem zu begegnen, indem sie die Malgeschwindigkeit heranziehen, um die Strichbreite zu variieren.

Der neue Bamboo Stylus Mini soll rund 15 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 04. Apr 2013

Dass das für Smartphones ist, hast du aber gelesen? Wo du da so einen Stift reinrammen...

Anonymer Nutzer 04. Apr 2013

Ja, aber Bamboo gibts auch für 39,95 im Flächenmarkt. Würde ich nem sieben jährigen eher...

Ole 03. Apr 2013

Na hoffentlich haben die Leute von Wacoom mitgedacht und die Oberfläche mit etwas nicht...

Anonymer Nutzer 03. Apr 2013

Alter Schwede! Das ist die mit Abstand schäbigste Homepage die ich jeh gesehen habe. Da...

Keridalspidialose 03. Apr 2013

für 15 EUR?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. AIM INFRAROT-MODULE GmbH, Heilbronn
  3. Daimler AG, Berlin
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Snapdragon 210 bekommt Android-Things-Unterstützung

  2. New Radio

    Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

  3. Snapdragon X20

    Qualcomm kündigt 1,2-GBit/s-LTE-Modem an

  4. Asylpolitik

    "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

  5. Kryptomessenger

    Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

  6. Refurbish

    Samsung will offenbar aufbereitete Galaxy Note 7 verkaufen

  7. Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)

    Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse

  8. Windows 10

    Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

  9. Drahtloses Laden

    Die Motherbox lädt das Smartphone

  10. Vodafone

    Schon kurze Verzögerung beim Upload nervt Mobilfunknutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Netflix ist die absolute Frechheit!

    Sebbi | 13:30

  2. Re: Unzulänglichkeiten im Artikel

    am (golem.de) | 13:28

  3. Buffalo Terrastation 5000

    mks333 | 13:28

  4. Re: und es geht noch günstiger

    ve2000 | 13:26

  5. Re: Gesetze die technologisch überholt sind

    Flyns | 13:26


  1. 13:30

  2. 13:30

  3. 13:30

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:12

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel