Baldur's Gate: "Hexe der Küste" kündigt Enhanced Edition an

Die PC-Rollenspielklassiker Baldur's Gate 1 und 2 kommen in einer Enhanced Edition neu auf den Markt. Hinter dem Projekt steckt Atari, das sich dazu unter anderem mit einigen ehemaligen Mitarbeitern des Bioware-Teams von damals zusammengetan hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Baldur's Gate 2
Baldur's Gate 2 (Bild: Bioware)

Zumindest die Webseite mit der ersten Ankündigung der Enhanced Edition von Baldur's Gate 1 und 2 lässt für die deutsche Fassung Böses erahnen: Irgendjemand hat den unter Rollenspielern ziemlich geläufigen Firmennamen Wizards of the Coast ebenso überflüssig wie falsch in "Hexe der Küste" übersetzt. Davon abgesehen, sollen die Neuausgaben eine "überarbeitete Version der Infinity Engine mit einer Vielzahl an modernen Verbesserungen" bieten, so die offizielle Webseite. Die ist übrigens nach Ablauf eines Countdowns gestern Abend erst mal für ein paar Stunden unter dem Ansturm der Fans zusammengebrochen - das Interesse an der Serie scheint also weiterhin riesig.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Fachinformatiker als IT Netzwerkspezialist (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. Product Owner (w/m/d) agile Softwareentwicklung
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
Detailsuche

Geplant sind zwei separat erhältliche Spiele, die jeweils mit ihren Erweiterungen Tales of the Sword Coast und Throne of Bhaal erscheinen. Die Grafik soll weiterhin Bitmap-basiertes 2D statt 3D bieten. Sonderlich viele weitere Details zu den Verbesserungen haben bislang weder Atari noch Wizards of the Coast oder das eigentliche Entwicklerstudio Overhaul Games beziehungsweise ein weiteres beteiligtes Unternehmen namens Beamdog verraten; Letzteres besteht auch aus Mitgliedern des Teams, das die Rollenspiele damals bei Bioware produziert hat. Die Enhanced-Editionen sollen im Sommer 2012 auf den Markt kommen.

Das erste Baldur's Gate erschien 1998 für Windows-PC und war vom Start weg ein riesiger Erfolg - obwohl viele Brancheninsider im Vorfeld der Veröffentlichung nicht mehr an den Erfolg eines derart epischen Fantasy-Rollenspiels geglaubt hatten. Das Entwicklerstudio Bioware veröffentlichte im September 2000 das noch erfolgreichere Baldur's Gate 2, außerdem kamen Erweiterungen und Spin-offs auf den Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


benji83 19. Mär 2012

Wenn ich mit Äxten, Bastartschwerten, Streitkolben und Hämmern auf jemanden einknüppel...

elgooG 19. Mär 2012

Also mal ehrlich, wenn kaum Verbesserungen gemacht wurden lade ich es einfach von GOG...

ChrisMS 19. Mär 2012

Ich glaube, ich werde alt. Ich fand die 2nd Edition auf die BG glaube ich aufbaut am...

wallegg 19. Mär 2012

Viel Spaß damit ;) http://kerzenburg.baldurs-gate.eu/wiki/BiG_World_Projekt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Viertes Mobilfunknetz
1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen

Fast keine eigenen Antennenstandorte, schwaches Open RAN, steigende Zinsen und Energiekosten: Ralph Dommermuth soll den Ausstieg bei 1&1 prüfen lassen. Das Unternehmen dementiert dies klar.

Viertes Mobilfunknetz: 1&1 lässt laut Bericht Verkauf des Unternehmens durchrechnen
Artikel
  1. App-Store-Rauswurfdrohung: Musk attackiert Apple
    App-Store-Rauswurfdrohung
    Musk attackiert Apple

    Apple hat angeblich seine Werbeaktivitäten auf Twitter weitgehend eingestellt und mit einem App-Store-Rauswurf gedroht.

  2. Verkehrsunternehmen: 49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai
    Verkehrsunternehmen
    49-Euro-Ticket kommt wohl erst im Mai

    Das 49-Euro-Ticket sollte Anfang 2023 erscheinen, doch Verkehrsunternehmen erwarten den Start erst im Mai 2023. Kommunen drohen gar mit Blockade.

  3. Prozessor-Bug: Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte
    Prozessor-Bug
    Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte

    Der Prozessor tut nicht ganz, was er soll? Heute löst das oft eine neue Firmware, vor 40 Jahren musste neues Silizium her.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /