Abo
  • Services:

Baldur's Gate: "Hexe der Küste" kündigt Enhanced Edition an

Die PC-Rollenspielklassiker Baldur's Gate 1 und 2 kommen in einer Enhanced Edition neu auf den Markt. Hinter dem Projekt steckt Atari, das sich dazu unter anderem mit einigen ehemaligen Mitarbeitern des Bioware-Teams von damals zusammengetan hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Baldur's Gate 2
Baldur's Gate 2 (Bild: Bioware)

Zumindest die Webseite mit der ersten Ankündigung der Enhanced Edition von Baldur's Gate 1 und 2 lässt für die deutsche Fassung Böses erahnen: Irgendjemand hat den unter Rollenspielern ziemlich geläufigen Firmennamen Wizards of the Coast ebenso überflüssig wie falsch in "Hexe der Küste" übersetzt. Davon abgesehen, sollen die Neuausgaben eine "überarbeitete Version der Infinity Engine mit einer Vielzahl an modernen Verbesserungen" bieten, so die offizielle Webseite. Die ist übrigens nach Ablauf eines Countdowns gestern Abend erst mal für ein paar Stunden unter dem Ansturm der Fans zusammengebrochen - das Interesse an der Serie scheint also weiterhin riesig.

Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt
  2. IAV GmbH, Gifhorn

Geplant sind zwei separat erhältliche Spiele, die jeweils mit ihren Erweiterungen Tales of the Sword Coast und Throne of Bhaal erscheinen. Die Grafik soll weiterhin Bitmap-basiertes 2D statt 3D bieten. Sonderlich viele weitere Details zu den Verbesserungen haben bislang weder Atari noch Wizards of the Coast oder das eigentliche Entwicklerstudio Overhaul Games beziehungsweise ein weiteres beteiligtes Unternehmen namens Beamdog verraten; Letzteres besteht auch aus Mitgliedern des Teams, das die Rollenspiele damals bei Bioware produziert hat. Die Enhanced-Editionen sollen im Sommer 2012 auf den Markt kommen.

Das erste Baldur's Gate erschien 1998 für Windows-PC und war vom Start weg ein riesiger Erfolg - obwohl viele Brancheninsider im Vorfeld der Veröffentlichung nicht mehr an den Erfolg eines derart epischen Fantasy-Rollenspiels geglaubt hatten. Das Entwicklerstudio Bioware veröffentlichte im September 2000 das noch erfolgreichere Baldur's Gate 2, außerdem kamen Erweiterungen und Spin-offs auf den Markt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

benji83 19. Mär 2012

Wenn ich mit Äxten, Bastartschwerten, Streitkolben und Hämmern auf jemanden einknüppel...

elgooG 19. Mär 2012

Also mal ehrlich, wenn kaum Verbesserungen gemacht wurden lade ich es einfach von GOG...

ChrisMS 19. Mär 2012

Ich glaube, ich werde alt. Ich fand die 2nd Edition auf die BG glaube ich aufbaut am...

wallegg 19. Mär 2012

Viel Spaß damit ;) http://kerzenburg.baldurs-gate.eu/wiki/BiG_World_Projekt...

Der schwarze... 18. Mär 2012

Hm, keine Ruckler bei mir. Weder bei KotoR, noch bei Mass Effect 1-3. Keine Ahnung, was...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /