Abo
  • Services:
Anzeige
Baikal-T1
Baikal-T1 (Bild: Baikal Electronics)

Baikal-T1: Russland-Prozessor nutzt die MIPS-Architektur

Baikal-T1
Baikal-T1 (Bild: Baikal Electronics)

CPU-Entwickler in Russland scheinen eine Vorliebe für selten genutzte Technik zu haben: Der Baikal-T1-Prozessor von Baikal Electronics basiert auf der MIPS-Architektur von Imagination Technologies und soll unter anderem in Routern verwendet werden.

Anzeige

Imagination Technologies hat Details zu Baikal Electronics' neuem Netzwerkprozessor Baikal-T1 veröffentlicht. Das System-on-a-Chip basiert auf Imagination Technologies' MIPS-Architektur und nutzt zwei Warrior-P5600-Kerne mit 32-Bit-Technik, die vor rund anderthalb Jahren angekündigt wurden. Der Baikal-T1 soll unter anderem in Routern eingesetzt werden.

Hergestellt wird das System-on-a-Chip in einem nicht näher definierten 28-nm-Verfahren bei der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC). Das Package misst 25 x 25 mm, die thermische Verlustleistung des Baikal-T1 soll bei unter 5 Watt liegen. Neben zwei Warrior-P5600-Kernen mit bis zu 1,2 GHz Takt stecken ein DDR3-Speichercontroller und mehrere Schnittstellen im Chip.

  • Blockdiagramm des Baikal-T1 (Bild: Img Tech)
Blockdiagramm des Baikal-T1 (Bild: Img Tech)

Das SoC unterstützt Gigabit- und 10-Gigabit-Ethernet, PCIe 3.0, USB 2.0, Sata-6-GBit/s, GPIO, I2C, UART und SPI. Der Baikal-T1 ist jedoch nicht der einzige Chip von Baikal Electronics: Ein weiterer Prozessor soll acht ARM-Kerne mit 2 GHz bieten, geplant ist eine Auslieferung noch in diesem Jahr.

Ungewöhnliche Architektur wie MIPS scheint in Russland gerne verwendet zu werden, denn x86-Prozessoren entstehen bei den US-Unternehmen AMD und Intel. Das Moskauer Zentrum für Sparc-Technologie (MZST) beispielsweise hat vor einigen Wochen einen Komplett-PC und ein Server-Rack auf Basis des Elbrus-4S-Prozessors vorgestellt, ein 8-Kern-Chip ist geplant.

Beide Elbrus-CPus nutzen ein VLIW-Design, das steht für Very Long Instruction Word und beschreibt eine heute nur noch selten verwendete Architektur.


eye home zur Startseite
hackfin 05. Jun 2015

An Lear betr. VLIW/microcode - bin wohl noch ne Antwort schuldig: Ja, dass "drin" VLIW...

ELKINATOR 31. Mai 2015

Das Teil hat doch keine iGPU und ist somit eigentlich kein SOC.

Anonymer Nutzer 31. Mai 2015

Das X makiert das Kreuz.

DerVorhangZuUnd... 31. Mai 2015

Stimme dir in diesem Punkt vollkommen zu! Naja... Man kann die CPU's inkl...

Anonymer Nutzer 30. Mai 2015

naja, das ist ja nur eine foundry. wahrscheinlich werden da russische ingenieure nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Faber-Castell Aktiengesellschaft, Stein (bei Nürnberg)
  3. über Hays AG, Bonn
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day of the Tentacle Remastered 4,99€, Grim Fandango Remastered 2,79€, Monkey Island 2...
  2. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  3. (u. a. Receiver ab 38,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  2. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  3. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  4. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  5. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken

  6. Xeon E3-1200 v6

    Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

  7. Future Unfolding im Test

    Adventure allein im Wald

  8. Gesichtserkennung

    FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

  9. Hasskommentare

    Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft

  10. Rkt und Containerd

    Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Netzfrequenz 54Hz :-)

    mainframe | 16:54

  2. Re: Wer mag sowas?

    Koto | 16:54

  3. Re: 10cent ist Eigentümer von Supercell (8 Mrd...

    xProcyonx | 16:52

  4. Re: Bedeutet das...

    xProcyonx | 16:50

  5. Re: Bei Amazon kaufen nur Lamer....

    Frankenwein | 16:48


  1. 17:00

  2. 17:00

  3. 17:00

  4. 15:20

  5. 14:50

  6. 14:20

  7. 14:00

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel