Abo
  • IT-Karriere:

TV-Kabelnetz: Vodafone Kabelnetztrasse in Rheinland-Pfalz zerstört

Vodafones Glasfaser ist bei Bauarbeiten zerrissen worden. Der Konzern brachte eine mobile TV-Sendeanlage zur Notversorgung.

Artikel veröffentlicht am ,
Glasfaser von Bouwfonds Communication
Glasfaser von Bouwfonds Communication (Bild: Vodafone)

Das TV-Kabelnetz von Vodafone im Großraum Neustadt an der Weinstraße in Rheinland-Pfalz ist einen Tag nach der Beschädigung bei Gleisarbeiten noch gestört. Das teilte das Unternehmen Golem.de auf Anfrage mit. Eine Vodafone-Kabeltrasse wurde am 22. Januar um 13:30 Uhr an mehreren Stellen bei Bauarbeiten der Deutschen Bahn beschädigt.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Berlin

Konzernsprecher Volker Petendorf sagte: "Das führt für die angeschlossenen 20.000 Kabelhaushalte im Bereich Neustadt zu Einschränkungen beim TV-Empfang." Etwa die Hälfte der 20.000 Haushalte sei zudem vom Internet und der Festnetztelefonie abgeschnitten.

Ein Spezialistenteam arbeite an der Reparatur der zerstörten Trasse. Die Spleißarbeiten seien jedoch aufwändig und fänden unter Sicherheitsvorkehrungen während des laufenden Bahnverkehrs statt.

Der britische Konzern habe über Nacht eine mobile TV-Sendeanlage nach Neustadt gebracht. Dadurch sollen die 20.000 Haushalte seit dem Morgen wieder eine TV-Grundversorgung haben, die den Empfang "wichtiger Fernsehprogramme" ermöglichen soll.

Laut Angaben eines Lesers von Golem.de sind die Gebiete Neustadt, Deidesheim, Bad Dürkheim bis Ludwigshafen betroffen.

Ende November 2017 berichtete Golem.de, dass Bauarbeiten am Vodafone-Netz in Gilching im oberbayerischen Landkreis Starnberg Grund für die niedrige Datenrate waren. Von vereinbarten maximalen 100 MBit/s standen nur 15 bis 20 MBit/s im Download zur Verfügung. Die Bauarbeiten sollen noch bis Juli 2018 andauern. Nach Kenntnis eines Betroffenen sind in dem Ort mit 18.000 Einwohnern alle Kunden von Vodafone Kabel betroffen.

Vodafone ist in 13 Bundesländern mit seinem Kabelnetz aktiv, wo 12,6 Millionen Haushalte erreicht werden. Ab Sommer 2018 schaltet Vodafone in allen Regionen im Kabelverbreitungsgebiet die analoge Verbreitung ab, um den Haushalten höhere Datenübertragungsraten anzubieten.

Nachtrag vom 24. Januar 2018, 8:53 Uhr

Die Reparaturarbeiten an der zerstörten Kabeltrasse in Neustadt an der Weinstraße wurden laut Vodafone um 17:58 Uhr erfolgreich abgeschlossen. Seitdem steht das Kabelnetz den 20.000 betroffenen Haushalten wieder vollständig zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€
  2. 289€
  3. 72,99€ (Release am 19. September)

ManMashine 24. Jan 2018

und schon is unsere digitale Infrastruktur teilweise komplett lahmgelegt. Ich...

johnripper 24. Jan 2018

Wenn der Bagger einen sauberen Schnitt macht ist das oft kein so großes Problem. Dümmer...

x2k 24. Jan 2018

Darüber hab ich auch nachgedacht. Nur bleibt da das Problem das man die sim Karte...

M.P. 24. Jan 2018

Und "Abstrahlung" ...


Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    •  /