• IT-Karriere:
  • Services:

Badger: Nikola nimmt Bestellungen für Pick-up mit Brennstoffzelle an

Der Pick-up Badger mit Brennstoffzelle und großem Akku kann ab Ende Juni 2020 bei Nikola Motors vorbestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Nikola Motors Badger
Nikola Motors Badger (Bild: Nikola Motors)

Der im Februar 2020 angekündigte Pick-up Badger von Nikola Motors kann laut einem Tweet des Herstellers ab Ende Juni 2020 vorreserviert werden. Die Reichweite des Fahrzeugs wird mit 965 km angegeben. Dabei wird vorausgesetzt, dass sowohl der Akku als auch der Wasserstofftank vollgeladen beziehungsweise vollgepumpt sind. Der 160-kWh-Akku allein soll eine Reichweite von 480 km schaffen.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. GKV-Spitzenverband, Berlin

Die in den USA beliebte Fahrzeugkategorie Pick-up gilt bisher wie SUVs als Umweltverschmutzer, weil große Benzin- oder Dieselaggregate eingebaut werden. Doch die Branche ändert sich: Erst stellte Tesla mit dem Cybertruck einen elektrisch betriebenen Pick-up vor, dann folgten weitere Hersteller mit Ankündigungen. Das Startup Nikola wurde durch seine Elektro-Brennstoffzellen-Sattelschlepper bekannt.

Der Badger soll in etwa 3 Sekunden von 0 auf 100 km/h kommen. Die Spitzenleistung des Antriebsstrangs wird mit 675 kW beziffert. Das Drehmoment soll bei 1.328 Newtonmetern liegen.

Die finalen Spezifikationen und die Preise sollen zur Nikola World 2020 im September vorgestellt werden. Auch einen Markstart nannte das Unternehmen noch nicht.

Die Zeit drängt jedoch: Teslas Cybertruck soll 2021 kommen. Ford arbeitet an einer Elektroversion seines Bestsellers F-150, Rivian will 2021 seinen Elektro-Pick-up RT1 anbieten. General Motors will den Hummer neu als Elektro-Pick-up auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 29,99€
  3. 36,99€

Zeussi 11. Jun 2020 / Themenstart

Vielleicht dazu mal Terra X mit Harald Lesch anschauen: https://www.youtube.com/watch?v...

bifi 11. Jun 2020 / Themenstart

Bei den Specs wird das Fahrzeug dann bestimmt auch bis zu 3,5-4t wiegen. Das wird dann...

bigm 11. Jun 2020 / Themenstart

Bin echt mal gespannt ob es 2021 nen RAM oder doch ein elektrischer Vertreter wird..

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /