Abo
  • Services:
Anzeige
Warnstreik in Bad Hersfeld
Warnstreik in Bad Hersfeld (Bild: Verdi Hessen)

Leipzig/Bad Hersfeld: Streik bei Amazon Deutschland steht kurz bevor

Warnstreik in Bad Hersfeld
Warnstreik in Bad Hersfeld (Bild: Verdi Hessen)

Die Kraftprobe zwischen Amazon Deutschland und den Beschäftigten nähert sich einer Entscheidung. Nach einem Warnstreik in dieser Woche dürften bald weitere Arbeitsniederlegungen folgen.

Verdi will für die Beschäftigten von Amazon Bad Hersfeld die Tarifbindung der Branche für den Einzel- und Versandhandel durchsetzen. Doch das Unternehmen lehnt trotz eines Warnstreiks in dieser Woche eine solche Vereinbarung mit der Gewerkschaft weiter ab. In Kürze dürfte es daher zu weiteren Streiks kommen, hat Golem.de aus informierten Kreisen erfahren.

Anzeige

Der US-Konzern möchte als reiner Logistiker gesehen werden, und für einen Spediteur gelten die Tarife des Einzel- und Versandhandels nicht. Der Warnstreik am 9. April 2013 wurde von Verdi als Outdoor-Meeting bezeichnet. Der Betriebsrat in Bad Hersfeld hat 27 Mitglieder und setzt sich überwiegend aus Verdi-Gewerkschaftlern zusammen.

Urabstimmungen für einen Streik werden für die kommenden Wochen in Bad Hersfeld vorbereitet. Die Verdi-Mitglieder bei Amazon in Leipzig hatten bereits mit großer Mehrheit für einen Streik gestimmt. Wie die Gewerkschaft am 5. April 2013 berichtet, haben sich 97 Prozent der Mitglieder für Kampfmaßnahmen entschieden.

Verdi fordert den Abschluss eines Tarifvertrages wie im Einzel- und Versandhandel in Sachsen. Es sollen ein tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Nachtzuschläge ab 20 Uhr und eine Lohnuntergrenze von 10,66 Euro pro Stunde für alle vereinbart werden. Nach einem Jahr soll es eine Erhöhung auf 11,39 Euro geben.

Der Einstiegslohn beträgt aktuell 9,30 Euro, nach zwei Jahren werden 10,57 Euro gezahlt. Weihnachts- und Urlaubsgeld gibt es nicht, Nachtarbeitszuschläge erst ab Mitternacht. Bisher gibt es in keinem deutschen Amazon-Standort einen Tarifvertrag.


eye home zur Startseite
zipper5004 23. Apr 2013

DHL schickt zur Packstation, besser kann's doch nicht laufen? UPS versucht drei Tage...

Rulf 15. Apr 2013

welche argumente sprechen denn deiner meinung nach gegen eine anständige entohnung der...

Crapple 15. Apr 2013

Dein Posting ist ein Musterbeispiel. Ich finde, dass Leute, die noch nie als...

Rulf 13. Apr 2013

nein...alle anderen händler wirtschaften genauso oder sogar noch schlimmer...sie sind...

Kernschmelze 13. Apr 2013

Bitte haltet noch ein paar Tage aus. Mein neues Smartphone wird nächste Woche geliefert.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart-Feuerbach
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 15,99€
  3. 389,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  2. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  3. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  4. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  5. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  6. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  7. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  8. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  9. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  10. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Fein, es geht vorwärts

    knoxxi | 17:13

  2. Re: Warp-Korridor

    RedRanger | 17:12

  3. 2020!? Und die Personalien?

    Der schwarze... | 17:11

  4. Re: Interessant zu wissen wäre

    mahennemaha | 17:07

  5. Re: Wozu?

    My1 | 17:06


  1. 16:55

  2. 16:46

  3. 16:06

  4. 16:00

  5. 14:21

  6. 13:56

  7. 12:54

  8. 12:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel