Abo
  • Services:
Anzeige
Dragonvale
Dragonvale (Bild: Backflip Studios)

Backflip Studios Hasbro kauft Dragonvale-Macher für 112 Millionen US-Dollar

Die Backflip Studios gehören dank Dragonvale und Ragdoll Blaster zu den unbekannten Größen im Geschäft mit iOS-Spielen. Jetzt kauft Hasbro die Firmenmehrheit - unter anderem, um Marken wie Dungeons & Dragons oder Trivial Pursuit für mobile Geräte umzusetzen.

Anzeige

Der US-Spielwarenhersteller Hasbro kauft für 112 Millionen US-Dollar rund 70 Prozent der Anteile an den Backflip Studios. Die sind in der Öffentlichkeit wenig bekannt, gehören aber mit Dragonvale, Ragdoll Blaster und Paper Toss zu den wichtigsten Produzenten von iOS-Spielen - Apple selbst nennt Backflip immer wieder als Vorzeigestudio.

Die Entwickler unter Chef und Firmengründer Julian Farrior sollen weiterhin von ihrem Sitz in Boulder/Colorado aus arbeiten, auch beim Management soll es keine Neuausrichtung geben. Backflip bekommt Zugriff auf Hasbro-Marken wie Dungeons & Dragons, Trivial Pursuit und Monopoly und wird Mobile Games dafür entwickeln - welche konkret, steht noch nicht fest.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  3. AOK Systems GmbH, Bonn
  4. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Achtung Überraschung

    Apfelbrot | 01:29

  2. Re: Divinity II is nich so toll

    HorkheimerAnders | 01:16

  3. Re: Nie wieder ein SM ohne Wasserschutz!

    plutoniumsulfat | 01:09

  4. Re: Kritische Infrastruktur gehört in staatliche...

    plutoniumsulfat | 01:08

  5. Heult doch!

    daydreamer42 | 01:07


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel