Back To The Future: Playmobil bringt DeLorean DMC-12 aus Zurück in die Zukunft

Fans von Zurück in die Zukunft können mit dem DeLorean DMC-12 aus der Zeitreisetrilogie spielen - Playmobil bringt einen Nachbau der Zeitmaschine mit Lichteffekten.

Artikel veröffentlicht am ,
Der DeLoran DMC-12 aus Zurück in die Zukunft
Der DeLoran DMC-12 aus Zurück in die Zukunft (Bild: Playmobil)

Diese Woche geht Playmobils Spielzeugversion des DeLorean-Sportwagens DMC-12 aus der Filmreihe Zurück in die Zukunft in den Handel. Zum DeLorean gehören passende Spielfiguren, einiges Zubehör und am Auto selbst gibt es einige Lichteffekte. Als Spielfiguren sind Marty McFly, Dr. Emmett Brown alias Doc Brown sowie sein Hund Einstein aus dem 1985er-Film dabei. Die Figuren lassen sich in den DeLorean DMC-12 setzen, es gibt dabei die hochklappbaren Türen am Auto.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d)
    Linimed Gruppe GmbH, Jena
  2. Senior Software-Entwickler_in (w/m/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
Detailsuche

Zudem enthält das 64-teilige Set vor allem Requisiten aus dem ersten Teil der Zeitreisetrilogie. So ist die im Film verwendete Fernbedienung zur Steuerung des Wagens dabei, es gibt einen Plutoniumkoffer, ein klassisches Skateboard sowie den damals verwendeten Camcorder und die Vorrichtung, um den Wagen mittels Blitzenergie zu betanken.

Das Auto selbst hat den Flux-Kompensator eingebaut, der für die Zeitreisen verantwortlich ist. Obwohl der Fusionsgenerator fehlt, lassen sich die Räder um 90 Grad einklappen, um damit zu spielen, als könne das Auto fliegen. Playmobil hat dem Spielzeug Lichteffekte verpasst, die im Film eingesetzt werden, wenn die Zeitmaschine in die Vergangenheit oder die Zukunft reist. Für die Lichteffekte sind zwei AAA-Batterien erforderlich, die nicht mitgeliefert werden. Künstliche Geräusche macht das Spielzeug nicht.

Marty McFly und Doc Brown im Look von 1955 aus Zurück in die Zukunft

Playmobil verkauft die DeLorean-Version des Wagens zum Großteil in der Variante, die zum Ende des ersten Teils von Zurück in die Zukunft zu sehen ist und im zweiten Teil der Trilogie eine große Rolle spielt. Lediglich der Fusionsreaktor fehlt.

Neben diesem Spielzeugset verkauft Playmobil noch ein Set aus Spielfiguren, das ebenfalls aus Marty McFly und Doc Brown besteht, allerdings nicht die Versionen von 1985, sondern die Varianten aus 1955. Der Käufer bekommt Marty McFly, als er beim Schulball auftritt, und die junge Version von Doc Brown aus dieser Zeit, der einen Flyer in der Hand hält, der zur Rettung der Rathausuhr aufruft.

Am 15. Mai 2020 will Playmobil die Spielzeugversion des DeLorean-Sportwagens aus Zurück in die Zukunft in Deutschland auf den Markt bringen. Hierzulande wird das Produkt unter dem Originaltitel auf den Markt gebracht. Der Back to the Future DeLorean wird für 50 Euro angeboten. Im Onlinehandel gibt es den DeLorean aus Zurück in die Zukunft auch schon für um die 40 Euro.

  • DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil (Bild: Playmobil)
  • DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil mit allem Zubehör (Bild: Playmobil)
  • DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil mit einklappbaren Rädern (Bild: Playmobil)
  • Innenansicht vom DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil (Bild: Playmobil)
  • DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil mit aufklapppbaren Türen und Lichteffekten (Bild: Playmobil)
  • DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil mit Doc Brown (Bild: Playmobil)
  • Auf der Unterseite des DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil können die Räder ein- und ausgeklappt werden. (Bild: Playmobil)
DeLorean aus Zurück in die Zukunft von Playmobil mit einklappbaren Rädern (Bild: Playmobil)

Ergänzend dazu gibt es ein Set mit zwei Spielfiguren aus Zurück in die Zukunft zum Preis von 8 Euro. Der Käufer bekommt Marty McFly sowie Doc Brown als Figuren, wie sie im Film im Jahr 1955 zu sehen sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Artikel
  1. Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  2. Nach Aukey und Mpow: Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot
    Nach Aukey und Mpow
    Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot

    Amazon verbannt mit Ravpower einen weiteren chinesischen Hersteller von seinem Marktplatz. Grund scheint erneut Betrug mit Fake-Reviews zu sein.

  3. Model S Plaid: Teslas Nightrider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Nightrider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

cuthbert34 15. Mai 2020

Vielleicht war Georges Washington aber auch gar nicht Georges Washington, sondern ein in...

Azzuro 15. Mai 2020

Das denke ich auch. Wenn ich mal im Netz nach Playmobil-Kartons suche, dann scheinen das...

CSCmdr 15. Mai 2020

Ich gehe davon aus, dass er sich und seine Freunde im Kindesalter meint. Ich erspar mir...

ElMario 14. Mai 2020

Schade das das viele nicht merken werden und dann meinen, mit 70 Euro ein Schnäppchen...

gs (Golem.de) 14. Mai 2020

Unser Foren-Event mit Jan Rähm geht jetzt los! Stellt ihm eure Fragen zu Lego Education...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 mit Mobilfunkvertrag bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals bei MM (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB DDR4-3600 Kit 182,90€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ • Rabatte auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /