Abo
  • Services:
Anzeige
Das Videostreamingportal Hitbox gehört nun Lars Windhorst
Das Videostreamingportal Hitbox gehört nun Lars Windhorst (Bild: Hitbox)

Azubu: Investor Lars Windhorst kauft Twitch-Konkurrenten Hitbox

Das Videostreamingportal Hitbox gehört nun Lars Windhorst
Das Videostreamingportal Hitbox gehört nun Lars Windhorst (Bild: Hitbox)

Der deutsche Investor Lars Windhorst will eine Konkurrenz für Twitch und Youtube Gaming aufbauen. Seine Tochterfirma Azubu übernimmt offenbar für einen hohen Millionenbetrag den österreichischen Videostreamingdienst Hitbox.

In den 90ern war Lars Windhorst der wohl bekannteste Jungunternehmer in Deutschland. Seit einiger Zeit investiert er von London aus mit Firmen wie Azubu in den E-Sport. Nun baut er sein Engagement im Bereich des Live-Videostreamings von Spielen aus - also das, was sonst vor allem Twitch und Youtube Gaming machen. Die Windhorst-Firma Azubu schließt sich nun im Rahmen einer Übernahme mit der österreichischen Firma Hitbox zusammen, die ebenfalls in diesem Geschäftssegment aktiv ist; Hitbox hat den Deal in seinem Blog bestätigt.

Anzeige

Die beteiligten Unternehmen haben selbst keine Angaben zu den finanziellen Details der Transaktion gemacht. Nach Informationen der Los Angeles Times geht es aber um "mehrere zehn Millionen US-Dollar". Zusammen sollen Azubu und Hitbox rund 20 Millionen Zuschauer im Monat erreichen. Zum Vergleich: Twitch meldet 100 Millionen Zuschauer im Monat.

Die LA Times schreibt mit Bezug auf anonyme Quellen, dass Azubu in den letzten Jahren stark unter Missmanagement gelitten habe. Nötige Investitionen und Aktivitäten in der Community seien unterblieben, stattdessen sei es immer wieder zu Saufgelagen in den Büros gekommen. Windhorst habe nun aber einen neuen Manager für das Unternehmen gefunden, der über Knowhow im Bereich des E-Sports verfüge und finanziell gut ausgestattet sei.


eye home zur Startseite
nachgefragt 12. Jan 2017

es gibt gar kein produkt, und sie wollen auch nichts für ihr investment zurück haben. es...

Themenstart

nachgefragt 12. Jan 2017

was meinst du nun damit? meinst du die FIFA wäre so eine scheinfirma zur geldwäsche und...

Themenstart

oldathen 12. Jan 2017

fällt mir immer nur Kohl ein. Oder 3 Brüder die raktenartig den IT Standort (und ihre...

Themenstart

pigggy 12. Jan 2017

In Deutschland heißt das Azubi ;;;;)

Themenstart

razer 12. Jan 2017

Du musst twitch Partner sein, um mehr Performance zum Streamen zu bekommen. Passiv läuft...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  2. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. IHK für München und Oberbayern, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  2. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  3. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  4. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  5. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  6. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  7. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  8. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  9. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert

  10. Merkels NSA-Vernehmung

    Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Re: hmmm

    Prinzeumel | 12:49

  2. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ThorstenMUC | 12:42

  3. Re: Die 30 sek spots...

    TwoPlayer | 12:41

  4. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Kirschkuchen | 12:40

  5. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Rulf | 12:39


  1. 12:11

  2. 11:29

  3. 11:09

  4. 10:47

  5. 18:28

  6. 14:58

  7. 14:16

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel