Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue ZTE Axon 7 Mini
Das neue ZTE Axon 7 Mini (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Axon 7 Mini: ZTE stellt Mini-Version seines Topgerätes für 300 Euro vor

Das neue ZTE Axon 7 Mini
Das neue ZTE Axon 7 Mini (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mit dem Axon 7 Mini bringt ZTE eine verkleinerte Version seines Top-Smartphones Axon 7: Statt 5,5 Zoll hat das Display nur 5,2 Zoll. Abstriche müssen Nutzer beim Prozessor, der Kamera und der Speicherausstattung machen - dennoch hat das Gerät ein gutes Preisleistungsverhältnis.

ZTE hat auf der Ifa 2016 sein neues Android-Smartphone Axon 7 Mini vorgestellt. Das Gerät ist eine kleinere und technisch weniger leistungsstarke Version des Top-Smartphones Axon 7. Statt eines 5,5-Zoll-Displays hat die Mini-Version einen 5,2 Zoll großen Bildschirm - wirklich klein ist das Smartphone dementsprechend nicht.

Anzeige
  • Das neue Axon 7 Mini von ZTE (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Gehäuse des Axon 7 Mini sieht vom Design her aus wie das des normalen Axon 7. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Display ist 5,2 Zoll groß und löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Frontkamera hat 8 Megapixel, die Hauptkamera auf der Rückseite 16 Megapixel. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Axon 7 Mini soll wie das größere Axon 7 über eine gute Soundqualität verfügen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das neue Axon 7 Mini von ZTE (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf, was zu einer Pixeldichte von 423 ppi führt. Inhalte dürften dementsprechend scharf angezeigt werden. Äußerlich sieht das Axon 7 Mini mit seinem Metallgehäuse dem normalen Axon 7 sehr ähnlich, bei der Ausstattung müssen Käufer aber Abstriche machen - dennoch ist das Axon 7 Mini von der Hardware her ein gutes Mittelklasse-Smartphone.

Snapdragon 617 und 3 GByte Arbeitsspeicher

Als Prozessor kommt Qualcomms Snapdragon 617 zum Einsatz, anstelle des Snapdragon 820, der im normalen Axon 7 eingebaut ist. Der Acht-Kern-Prozessor hat eine maximale Taktrate von 1,5 GHz. Der Arbeitsspeicher ist mit 3 GByte 1 GByte kleiner als beim Axon 7, der eingebaute Flash-Speicher ist ist mit 32 GByte nur halb so groß.

Das Axon 7 Mini hat eine 16-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die eine Anfangsblendenöffnung von f/1.9 und einen Phasenvergleichs-Autofokus hat. Die Frontkamera hat 8 Megapixel. Zum Vergleich: Das Axon 7 hat auf der Rückseite eine Hauptkamera mit 20 Megapixeln.

Audio-Qualität soll sich von der Konkurrenz abheben

Das Axon 7 Mini soll die gleichen Audio-Fähigkeiten wie das große Axon 7 besitzen. Der AK4962-Chip von AKM soll für eine bessere Soundqualität als bei Smartphones der Konkurrenz sorgen, zudem ist Dolby Atmos auch im Axon 7 Mini integriert. Beim großen Axon 7 hat uns die Tonqualität im Test gut gefallen.

Das Axon 7 Mini unterstützt LTE, auch auf den für Deutschland wichtigen Bändern 3, 7 und 20, sowie WLAN nach 802.11ac. Bluetooth läuft in der Version 4.1, ein GPS-Empfänger mit Glonass- und Beidou-Unterstützung ist eingebaut.

Der eingebaute Akku hat eine Nennladung von 2.705 mAh. Er ist schnellladefähig, unterstützt aber nur Quickcharge 2.0, und nicht die Version 3.0 wie das Axon 7. Geladen wird der Akku über einen USB-Typ-C-Anschluss.

In Deutschland für 300 Euro erhältlich

Ausgeliefert wird das Axon 7 Mini mit Android in der Version 6.0, worüber ZTE seine eigene Benutzeroberfläche installiert. Das Smartphone soll in Deutschland ab dem 7. September 2016 erhältlich sein und 300 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Cave_Johnson 02. Sep 2016

Leider nicht das Graue. Nur die Goldversion ist zurzeit auf Lager

Themenzersetzer 01. Sep 2016

Da hat sich das Mini wegen 0,3" wirklich gelohnt.

mr.fakir 01. Sep 2016

Als ob sich der Unterschied lohnen würde. Lieber runter auf 4,3 Zoll für Leute die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  2. IHK für München und Oberbayern, München
  3. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  4. Vodafone, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 11,49€
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Re: Daten durchballern ohne Ende!

    Pecker | 17:47

  2. Re: Sofort verbieten

    Youssarian | 17:46

  3. Re: Ging es bei der Regelung von RUNDFUNK...

    Berner Rösti | 17:41

  4. Re: Der Tod der Streams

    Berner Rösti | 17:36

  5. Re: Edge Browser Verlauf?

    Hahapsst | 17:29


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel