• IT-Karriere:
  • Services:

AWS, SAP, Microsoft, Schlange, Samsung: Sonst noch was?

Was am 2. September 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
AWS, SAP, Microsoft, Schlange, Samsung: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Container-Linux von AWS: Amazons eigenes Container-Hostsystem Bottlerocket ist nun allgemein verfügbar, wie das Unternehmen in seinem AWS-Blog schreibt. Das minimale Linux-System kommt ohne Paketverwaltung, SSH oder Shell aus.

Stellenmarkt
  1. Dynamit Nobel Defence GmbH, Leipzig
  2. DAVASO GmbH, Leipzig

Neue Vollformat-Kamera von Panasonic: Die spiegellose Lumix DC-S5 soll noch in diesem Jahr erscheinen und richtet sich an kleinere Produktionsfirmen, ambitionierte Amateure und Vlogger, die neben Fotos vor allem 4K-Videos mit 60 fps aufnehmen möchten. Sie ist leichter und schlanker als die im letzten Jahr vorgestellte Lumix S1H. Auch der Preis fällt mit knapp 1.950 Euro schmaler aus.

SAP holt sich Microsoft-Chefin: Sabine Bendiek, bisher Chefin von Microsoft Deutschland, steht kurz vor einem Wechsel als Arbeitsdirektorin und Personalchefin bei dem Software-Konzern SAP. Das erfuhr die Wirtschaftswoche aus hochrangigen Unternehmens- und Industriekreisen. Bendiek wird Nachfolgerin des seit 2016 tätigen Personalvorstands Stefan Ries, der SAP Ende Mai dieses Jahres verlassen hat.

  • Deutsche Telekom errichtet lokale Tier-1-ISP-Funktion. (Deutsche Telekom)
Deutsche Telekom errichtet lokale Tier-1-ISP-Funktion. (Deutsche Telekom)

Tier-1- bei der Telekom: Ein Servicetechniker der Telekom fand in einem Multifunktionsgehäuse in Deutschland beim Öffnen eine Schlange. Das berichtet der Netzbetreiber bei Twitter. Wer kann uns sagen, was für ein Tier das genau ist?

Golem Akademie
  1. OpenShift Installation & Administration
    14.-16. Juni 2021, online
  2. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Neues Mittelklasse-Smartphone und -Tablet von Samsung: Samsung hat das Smartphone Galaxy A42 und das Tablet Galaxy Tab A7 vorgestellt. Das Galaxy S42 ist mit 370 Euro ein günstiges 5G-Smartphone mit Vierfachkamera und 6,6-Zoll-Display. Das Galaxy Tab A7 hat ein 10,4 Zoll großes Display und kommt in einer Pro-Version mit LTE-Modem.

Günstiger Elektro-VW: Das Elektroauto ID.3 von VW ist nach Berechnungen des ADAC nicht nur günstiger als andere Elektroautos wie etwa das Model 3 von Tesla, sondern auch als ähnlich motorisierte und ausgestattete Golf-Modelle mit Benzin- oder Dieselantrieb. Grund seien ein geringerer Wertverlust sowie niedrigere Fix- und Betriebskosten inklusive Werkstattausgaben. Zudem profitiert der ID.3 von einer besseren Versicherungseinstufung. Angesetzt hat der ADAC eine Gesamtkostenrechnung für eine fünfjährige Haltedauer und eine Laufleistung von 15.000 km im Jahr.

Vlambeer macht dicht: Das niederländische Entwicklerstudio Vlambeer wird geschlossen - ohne konkreten Grund, und ziemlich genau zehn Jahre nach der Gründung. Das Team genießt dank Spielen wie Luftrausers und Nuclear Throne bei vielen Fans von Indiegames so etwas wie Kultstatus. Das noch nicht fertige Ultrabugs soll demnächst erscheinen.

Gesundheitsportal gestartet: Die Bundesregierung informiert auf einem zentralen Portal über Gesundheitsthemen. Auf www.gesund.bund.de sollen Fragen zu Gesundheit, Vorsorge und Pflege beantwortet werden. "Gerade die Corona-Pandemie zeigt, wie wichtig seriöse Gesundheitsinformationen sind", sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zum Start des Portals.

Teamviewer in Teams: Teamviewer hat ein Add-On für Microsoft Teams veröffentlicht. Damit ist eine Fernsteuerung und und Augmented-Reality-Support direkt aus Microsofts Chatsoftware möglich. Die App kann im internen Store von Teams heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

AllDayPiano 02. Sep 2020

Pituophis


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /