Avrcraft: Minecraft auf einer Canon-DSLR zum Laufen gebracht

Auf der Canon EOS 200D läuft dank des Einfallsreichtums eines Programmierers nun ein Minecraft-Server. Nachahmer werden vor Schäden gewarnt.

Artikel veröffentlicht am ,
Minecraft-Server auf einer Kamera
Minecraft-Server auf einer Kamera (Bild: Youtube/Turtius)

Der Programmierer Turtius hat es geschafft, einen Minecraft-Server auf einer Canon EOS 200D zu installieren und zu betreiben. Dazu veröffentlichte er ein Video auf Youtube.

Stellenmarkt
  1. WLAN Administrator (m/w/d)
    willy.tel GmbH, Hamburg
  2. SAP FI CO Process Consultant (m/w/d)
    Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
Detailsuche

Wie Petapixel berichtet, ist die Spiegelreflexkamera parallel in der Lage, Fotos und Videos aufzuzeichnen. Das führt zu dem etwas verwirrenden Bild, dass anscheinend im Display Minecraft laufe. Dabei handelt es sich jedoch nur um die Wiedergabe des Computerbildschirms, den die Kamera aufnimmt. Auf der Canon läuft nur der Minecraft-Server, das Spiel selbst läuft auf dem Rechner, der mit der Kamera verbunden ist.

Der Netzwerkprozessor von Canon hatte offenbar ein großes Hack-Value für Turtius. Er betrieb Reverse-Engineering, um herauszufinden, ob es möglich sei, die Software zum Laufen zu bringen. Den Sourcecode seiner Arbeit veröffentlichte Turtius auf Github, warnt jedoch davor, die Software einfach aufzuspielen. Die Kamera gerate an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit und stürze gelegentlich ab.

Die Software nannte der Programmierer Avrcraft und integrierte sie in einen Fork von Magic Lantern. Dabei handelt es sich um eine herstellerunabhängige Firmwareerweiterung für verschiedene Canon-Kameras.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Vor Selbstversuchen mit Avrcraft warnte Turtius indes auf Reddit: "Ich empfehle nicht, dies auszuführen, ohne zu wissen, was Sie tun, da dies Ihre Kamera zerstören könnte. Ich bin nicht verantwortlich, wenn Sie dies versuchen und Ihre Kamera kaputtgeht, versuchen Sie dies auf eigene Gefahr."

Die Canon EOS 200D wurde 2017 als Einsteigermodell vorgestellt. Sie ist das Nachfolgemodell der EOS 100D und verfügt über einen 24 Megapixel auflösenden APS-C-Sensor sowie ein dreh- und schwenkbares Display und arbeitet mit der Prozessorgeneration Digic 7.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
Artikel
  1. Smartphone: Amazon App Store läuft immer noch nicht unter Android 12
    Smartphone
    Amazon App Store läuft immer noch nicht unter Android 12

    Nutzer von Amazons App Store haben immer noch Probleme, ihre Anwendungen unter Android 12 zu verwenden. Eine Lösung gibt es noch nicht.

  2. KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus
     
    KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus

    Viele Firmen haben längst den Nutzen künstlicher Intelligenz (KI) für ihre Geschäftsmodelle erkannt. Wie die Bundeswehr KI wirksam einsetzen könnte, erprobt sie mit der BWI als Digitalisierungspartner.
    Sponsored Post von BWI

  3. K|Lens One: Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt
    K|Lens One
    Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt

    Das Spin-off eines Max-Planck-Instituts hat ein Lichtfeldobjektiv für herkömmliche DSLRs entwickelt. Auf Kickstarter kann es unterstützt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial-SSDs zu Bestpreisen • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • G.Skill 64GB Kit 3800MHz 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. bei MM/Saturn • Blizzard-Geschenkkarten • Alternate (u. a. Biostar Mainboard 64,90€) • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /