• IT-Karriere:
  • Services:

AVM: FritzOS-Version 7.10 für Fritzbox 7560 freigegeben

AVM hat die Arbeiten an FritzOS 7.10 für eine weitere Fritzbox abgeschlossen. Es handelt sich um ein älteres Gerät aus dem Jahr 2016, das von dem verbesserten Betriebssystem profitiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die 7560er bekommt ein größeres Update.
Die 7560er bekommt ein größeres Update. (Bild: AVM)

Nach den Updates für die 7580 und 7590 hat AVM FritzOS 7.10 für die dritte Fritzbox fertiggestellt. Es handelt sich hierbei um das Modell 7560 aus dem Jahr 2016 im klassischen AVM-Design.

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Das rund 27 MByte große Update für die 7560 bringt weitgehend die Neuerungen mit sich, die auch schon von den neueren Modellen bekannt sind. Verbesserungen gibt es im Mesh-WLAN und im Roaming zwischen den Mesh-Zellen. Auch die Integration weiterer Smart-Home-Komponenten gehört dazu.

AVM zufolge befindet sich derzeit zudem das 1&1-gebrandete Modell 7362SL in der Laborphase für das neue FritzOS-Betriebssystem, so dass auch eine weitere weit verbreitete Fritzbox dieses Update erhalten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Conan Exiles für 10,29€, Titanfall 2 für 4,49€, Die Sims 4 für 5,49€, Mafia 3...
  2. (u. a. Dreamcast Collection, Endless Zone, Total War: Shogun - Battle of Kawagoe)
  3. (nur ein Gutschein pro Kunde)

Anonymer Nutzer 23. Apr 2019

der drölfzig geräte phrenetisch von golem gefeiert, obwohl es doch standard sein sollte...

0xDEADC0DE 19. Apr 2019

Das spielt alles keine Rolle, da wichtig ist wie der Hersteller das definiert: https...

Vögelchen 19. Apr 2019

7560 aus dem Jahr 2016... ist das wirklich schon so lange her? Mir kommt es so vor, als...


Folgen Sie uns
       


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /