• IT-Karriere:
  • Services:

AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

Eine Fritzbox für VDSL Bonding und Super Vectoring hatte AVM schon vor einem Jahr angekündigt. Jetzt gibt es das Gerät in den Niederlanden, aber nicht in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
Netzwerkausbau bei der Telekom
Netzwerkausbau bei der Telekom (Bild: Deutsche Telekom)

Die Fritzbox 7581 von AVM ist bisher in Deutschland nicht im Handel. Wie Unternehmenssprecherin Doris Haar Golem.de auf Anfrage sagte, ist die Fritzbox bereits seit kurzem in den Niederlanden an VDSL-Bonding-Anschlüssen im Einsatz. Laut Haar soll die Fritzbox erst nach Deutschland kommen, wenn es hierzulande Angebote für VDSL-Bonding gibt.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg, Bremen

Das Gerät war jedoch bereits im Februar 2016 von AVM vorangekündigt worden. Durch Bonding steigt die nutzbare Datenrate der DSL-Leitungen auf theoretische 240 MBit/s.

Die Deutsche Telekom geht von einem kommerziellen Einsatz der Super-Vectoring-Technologie erst im Jahr 2018 aus. Super Vectoring weitet die spektrale Bandbreite von 17 MHz auf 35 MHz aus. Die Technik unterstützt laut dem Netzwerkausrüster Huawei eine Downstream-Rate von bis zu 300 MBit/s innerhalb eines Radius von 300 Metern.

M-Net hat die Fritzbox 7582 schon lange

Fritzbox 7581 bietet 2 x VDSL-Anschlüsse für Bonding und Super Vectoring und WLAN AC+N. Dazu kommen vier LAN- und zwei USB-3.0-Ports, DECT-Basis für Telefone und zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax.

Bei der Fritzbox 7582 mit einem VDSL-Anschluss für Super Vectoring 35b und G.fast richtet sich der Marktstart laut AVM nach der Technologieverfügbarkeit. Der Netzbetreiber M-Net beginnt bereits mit G.fast, um den Kunden 1 GBit/s aufgeteilt in Down- und Upload liefern zu können. Als Endgerät soll bereits die Fritzbox 7582 zum Einsatz kommen. Der Kundenhochlauf erfolgt laut dem Stadtnetzbetreiber im ersten Halbjahr 2017.

Fritzbox 6590 Cable für 32 x 8 Docsis-3.0-Kanalbündelung ist bereits für das Frühjahr 2017 angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Ovaron 24. Feb 2017

SuperVectoring ist technisch gesehen eine Erweiterung von VDSL2. Es ist somit...


Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
LG Gram 14Z90N im Test
Die Feder ist mächtiger als das Schwert

Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell
  2. Dynabook Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

    •  /