AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

Eine Fritzbox für VDSL Bonding und Super Vectoring hatte AVM schon vor einem Jahr angekündigt. Jetzt gibt es das Gerät in den Niederlanden, aber nicht in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
Netzwerkausbau bei der Telekom
Netzwerkausbau bei der Telekom (Bild: Deutsche Telekom)

Die Fritzbox 7581 von AVM ist bisher in Deutschland nicht im Handel. Wie Unternehmenssprecherin Doris Haar Golem.de auf Anfrage sagte, ist die Fritzbox bereits seit kurzem in den Niederlanden an VDSL-Bonding-Anschlüssen im Einsatz. Laut Haar soll die Fritzbox erst nach Deutschland kommen, wenn es hierzulande Angebote für VDSL-Bonding gibt.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeitung (m/w/d) im Referat 8506 "Dienstleistungszentren Ländlicher Raum, Berufsbildung und Beratung Agrar- und Hauswirtschaft"
    Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Mainz
  2. IT Manager on Duty (m/w/d) für den Engineering IT Service
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Das Gerät war jedoch bereits im Februar 2016 von AVM vorangekündigt worden. Durch Bonding steigt die nutzbare Datenrate der DSL-Leitungen auf theoretische 240 MBit/s.

Die Deutsche Telekom geht von einem kommerziellen Einsatz der Super-Vectoring-Technologie erst im Jahr 2018 aus. Super Vectoring weitet die spektrale Bandbreite von 17 MHz auf 35 MHz aus. Die Technik unterstützt laut dem Netzwerkausrüster Huawei eine Downstream-Rate von bis zu 300 MBit/s innerhalb eines Radius von 300 Metern.

M-Net hat die Fritzbox 7582 schon lange

Fritzbox 7581 bietet 2 x VDSL-Anschlüsse für Bonding und Super Vectoring und WLAN AC+N. Dazu kommen vier LAN- und zwei USB-3.0-Ports, DECT-Basis für Telefone und zwei Anschlüsse für analoges Telefon oder Fax.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management
    20.-24. September 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Bei der Fritzbox 7582 mit einem VDSL-Anschluss für Super Vectoring 35b und G.fast richtet sich der Marktstart laut AVM nach der Technologieverfügbarkeit. Der Netzbetreiber M-Net beginnt bereits mit G.fast, um den Kunden 1 GBit/s aufgeteilt in Down- und Upload liefern zu können. Als Endgerät soll bereits die Fritzbox 7582 zum Einsatz kommen. Der Kundenhochlauf erfolgt laut dem Stadtnetzbetreiber im ersten Halbjahr 2017.

Fritzbox 6590 Cable für 32 x 8 Docsis-3.0-Kanalbündelung ist bereits für das Frühjahr 2017 angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

Ovaron 24. Feb 2017

SuperVectoring ist technisch gesehen eine Erweiterung von VDSL2. Es ist somit...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /