Abo
  • Services:

Automute: Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

Wer beim Mac die Kopfhörer bei laufender Musikwiedergabe herauszieht, hört den Ton danach über die angeschlossenen oder eingebauten Lautsprecher. Das kann zu peinlichen Situationen führen. Die kostenlose App Automute hilft - außer bei den Airpods.

Artikel veröffentlicht am ,
Automute macht den Ton aus beim Kopfhörerabziehen.
Automute macht den Ton aus beim Kopfhörerabziehen. (Bild: Mac App Store)

Automute heißt die kostenlose App, die den Mac beim Abziehen von Ohrhörern automatisch leise schaltet. Im Normalfall geben dann nämlich die angeschlossenen Lautsprecher beziehungsweise beim Macbook die eingebauten Lautsprecher den Ton für jedermann hörbar wieder.

Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  2. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main

Das soll mit Automute unterbunden werden. Die Anwendung funktioniert einem Test von Golem.de zufolge problemlos, auch wenn ein gekoppelter Bluetooth-Kopfhörer die Verbindung zum Mac verliert.

Einen Sonderfall nehmen lediglich Apples Ohrhörer Airpods ein, denn diese stoppen die Wiedergabe, wenn der Nutzer sie aus dem Ohr nimmt. Das soll Strom sparen, unterbricht aber die Verbindung per Bluetooth nicht. Die Airpods bleiben dauerhaft mit dem Mac verbunden.

Die App Automute ist kostenlos über den Mac App Store erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Spider-Man Homecoming, Jurassic World)
  2. (aktuell u. a. Intel NUC Kit 299€, ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4...
  3. 3,79€
  4. (u. a. Shadow of the Tomb Raider Croft Edition 39,99€)

DebugErr 24. Jan 2017

Does me sorry, I speak no German!

ghostbuster 24. Jan 2017

Funktioniert auch mit YT Clips, mache ich regelmässig. Schalte den Rechner "stumm" und...

Truster 24. Jan 2017

bei mir nicht - liegt vermutlich am Treiber. Ubuntu 16.04

ohinrichs 23. Jan 2017

Schonmal über Art und Weisen der Monetarisierung in den unendlichen Weiten des Internets...

LordSiesta 23. Jan 2017

Hängt bei Windows vom Soundchip/Treiber ab; die Eingänge werden bei meinem Notebook mit...


Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /