• IT-Karriere:
  • Services:

Autohäuser: Volvo startet Onlineshop für Autos

Volvo will seine Autos online anbieten. Der Stay Home Store könnte einen Richtungswechsel einleiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Volvo XC40 R-Design
Volvo XC40 R-Design (Bild: Volvo)

Autohäuser, lange Verkaufsgespräche und Corona passen nicht zusammen - deshalb hat Volvo nun einen Onlineshop für seine Autos eingerichtet. Wer auf der Suche nach einem neuen Volvo ist, kann zu Hause bleiben und sein Fahrzeug online leasen.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Damit will Volvo die in vielen Ländern bestehenden Kontaktbeschränkungen durch die Coronapandemie umgehen. Der Stay Home Store soll zunächst in sieben europäischen Ländern geöffnet werden, darunter in Deutschland. Damit können Kunden kontaktlos und rein digital in den Besitz eines neuen Volvo XC40, XC60 oder V60 kommen. Um das Angebot noch attraktiver zu machen, muss der Kunde keine Anzahlung leisten - und auch die ersten drei Monatsraten sind für ihn kostenfrei.

Ob das Angebot die Coronapandemie überdauert, wird sich noch zeigen. Tesla ist bisher das einzige Unternehmen der Branche, das einen komplett digitalen Autokauf ermöglicht und nur vereinzelt Showrooms unterhält. Ein Händlernetz gibt es im Gegensatz zu Volvo bei Tesla nicht.

Volvo bezeichnet den Onlineshop als neue komfortable und sichere Alternative zum Autohausbesuch und liefert die Autos sogar noch direkt vor die Haustür, wenn der Kunde das wünscht. Zwar muss der Kunde noch einen Händler auswählen, über den das Fahrzeug geleast wird, doch der Kontakt zwischen Kunde und Händler wird auf ein Mindestmaß reduziert. Ein Autokauf ist auf diesem Weg noch nicht möglich.

Außer in Deutschland wird das Online-Angebot zunächst in Frankreich, Italien, Spanien, Belgien, Großbritannien und den Niederlanden eingeführt. Eine Ausweitung auf weitere Märkte ist in Planung. In den USA werden sogar Hol- und Bring-Services eingeführt, bei denen der Kunde Wartungsarbeiten durchführen lassen kann, ohne Wohnung oder Büro verlassen zu müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)

Tiggah 24. Apr 2020

Das war doch schon immer so. Alle großen Hersteller bieten im Konfigurator auch direkt...

bplhkp 23. Apr 2020

Die Händlerverträge von Volvo dürften nichts anderes zulassen und das kann man nicht von...

trinkhorn 23. Apr 2020

Ich wünschte ich hätte die Eier, auf der Arbeit eine tolle Funktionalität zu verkrüppeln...


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
    •  /