Autobranche: BMW-Chef rechnet mit Chipmangel für weitere 12 Monate

Nicht nur BMW, sondern auch andere Autohersteller haben mit dem anhaltenden Chipmangel zu kämpfen. BMW-Chef Oliver Zipse sieht ihn bis 2022.

Artikel veröffentlicht am ,
Durch die Knappheit bei der Chipproduktion rechnet BMW mit weiteren Engpässen.
Durch die Knappheit bei der Chipproduktion rechnet BMW mit weiteren Engpässen. (Bild: Pixabay.com/Pixabay License)

BMW-Chef Oliver Zipse ist sich sicher: Der Chipmangel, der die Automobilbranche betrifft, wird noch mindestens ein halbes Jahr lang andauern. "Ich erwarte, dass die generelle Knappheit der Versorgungskette bis in die nächsten sechs bis zwölf Monate reichen wird", sagte er auf der Münchener Messe IAA.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker*in Systemintegration Transformationsprojekte Microsoft Azure / DevOps
    Sport-Thieme GmbH, Grasleben, Home-Office
  2. Senior IT-Architektin / Senior IT-Architekt (w/m/d) im Geschäftsbereich Enterprise Resource ... (m/w/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
Detailsuche

Zugleich sei das für ihn kein Problem, das langfristige Folgen haben wird. Die Automobilbranche sei schließlich ein attraktiver Abnehmer für Chipfabriken, berichtet das Nachrichtenmagazin Reuters. Eine Studie sieht das anders. Im nächsten Jahr sei mit 3 Millionen weniger gebauten Autos zu rechnen, als wenn es die Chipknappheit nicht gegeben hätte. Weltweit werden also 78,1 statt 81 Millionen neue Fahrzeuge erwartet.

Weniger Fahrzeuge werden gebaut

Kurzfristig haben Deutsche Marken wie BMW, VW und Daimler mit Lieferengpässen zu kämpfen, so wie viele internationale Mitbewerber der Branche auch. In Deutschland sollen nur 3 Millionen neue Fahrzeuge gebaut werden, ein wenig mehr als 2020 (2,9 Millionen). Es hätten laut einer Studie des Experten Ferdinand Dudenhöffer aber auch 3,2 Millionen Wagen sein können.

Durch das stetige Wachstum auf dem Markt für Elektroautos soll es künftig auch zu einer Akkuknappheit kommen. Die Nachfrage nach neuen Batteriezellen drohe das Angebot zu übersteigen, so Dudenhöffer. Bis 2026 könnten Kapazitäten knapp und so fünf Millionen Autos weniger gebaut werden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Halbleiterengpässe zeichneten sich schon Anfang 2021 ab. Der Autohersteller Daimler musste etwa die Produktion von 100.000 Fahrzeugen stoppen, da schlicht keine Komponenten geliefert werden konnten. Viele Werksarbeiter mussten zudem in Kurzarbeit gehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CMOS-Batterie
Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
Artikel
  1. Internet der Dinge: Temperaturmesser Marke Eigenbau
    Internet der Dinge
    Temperaturmesser Marke Eigenbau

    Sensordaten lassen sich kostengünstig per Lorawan versenden. Wir zeigen, wie sich ein Temperatursensor per TTN nutzen lässt.
    Eine Anleitung von Dirk Koller

  2. Call of Duty: Vanguard schon in der Beta von Cheatern geplagt
    Call of Duty
    Vanguard schon in der Beta von Cheatern geplagt

    Die uralte Code-Basis fällt Activision auf die Füße. Schon jetzt klagen Spieler der Beta-Version des neuen Call of Duty über Cheater.

  3. Rabatte bis 50 Prozent - Black Week bei notebooksbilliger.de
     
    Rabatte bis 50 Prozent - Black Week bei notebooksbilliger.de

    Heute startet die nächste Black Week bei notebooksbilliger.de und bietet wieder tolle Angebote auf Produkte verschiedenster Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • Gran Turismo 7 25th Anniversary PS4/PS5 vorbestellbar 99,99€ • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Astro Gaming A20 + Deathloop PS5 139,99€ [Werbung]
    •  /