Abo
  • Services:
Anzeige
Authentec AES2665
Authentec AES2665 (Bild: Authentec)

Authentec: Apple kauft Security-Hardware-Hersteller

Authentec AES2665
Authentec AES2665 (Bild: Authentec)

Apple hat Authentec gekauft, ein Unternehmen, das verschiedene Sicherheits-Hardware im Angebot hat - darunter Fingerabdruck-Scanner, NFC-Technik und VPN.

Apple hat den Hersteller von Sicherheits-Hardware Authentec gekauft. Das gab Authentec am 27. Juli 2012 bekannt. Der Kaufpreis beträgt 356 Millionen US-Dollar. Authentecs bekannteste Produkte sind Fingerabdruck-Scanner, die an Unternehmen wie Cisco, Fujitsu, HP, Lenovo, LG, Motorola, Nokia, Orange, Samsung und Texas Instruments verkauft werden. Authentec stellt auch NFC-Bezahlchips her. Kürzlich twitterte das Unternehmen: "Samsungs neueste Android-Smartphones und -Tablets beinhalten nun Authentecs VPN-Sicherheit."

Anzeige

Zu den Softwareprodukten gehört auch Verschlüsselungssoftware und Identity-Management-Software. Außerdem bietet das Unternehmen IPsec-Lösungen, SSL Toolkits, DRM-Systeme und Sicherheitsprozessoren. Authentec besitzt 200 Patente in dem Bereich.

Authentec ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Melbourne, im Bundesstaat Florida. Gegründet wurde das Unternehmen 1998, gegenwärtig hat es 240 Mitarbeiter und ist börsennotiert.

Die Übernahme sei vom Aufsichtsrat des Unternehmens bereits genehmigt worden, heißt es in einer Pflichtmitteilung von Authentec an die US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission). Falls einer der Vertragspartner den Kauf noch absagt, wird eine Strafzahlung von fast 11 Millionen US-Dollar fällig.

Apple gab zu der Übernahme wie üblich keine Pressemitteilung heraus.

Zuletzt hatte das Unternehmen im Hardware-Bereich einen SSD-Experten gekauft. Apple-Sprecher Steve Dowling hatte den Kauf des SSD-Startups Anobit im Januar 2012 bestätigt. Laut unbestätigten Berichten soll Apple für Anobit zwischen 350 und 400 Millionen US-Dollar gezahlt haben. Für Apple war dies die erste Übernahme in Israel.


eye home zur Startseite
Trollfeeder 14. Nov 2012

Wenn du dir ein NCF Bubble an die Stirn klebst könnte es sogar berührungslos funktionieren.

MESH 29. Jul 2012

ich hab seit ca. einem jahr ein smartphone mit fingerabdruck leser, da kommste bissel zu spät

MacGT 28. Jul 2012

Darum gehts doch nicht, es geht ums trollen gegen Apple und da sind Argumente eher...

Casandro 28. Jul 2012

Da ein Fingerabdruck einen nicht auswechselbaren Schlüssel darstellt, der nicht sicher...

ObiWan 27. Jul 2012

???



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 49,99€
  3. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    TC | 15:44

  2. Re: Besser nicht 5V anschließen!

    elcaron | 15:37

  3. Die letzte Meile

    x2k | 15:30

  4. Re: Ich lach mich schlapp...

    azeu | 15:23

  5. Re: Augenwischerei

    JackIsBlack | 15:17


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel