Abo
  • IT-Karriere:

Austauschbare Module: Airbus will Schlafkojen in Frachtabteile des A330 bauen

Airbus und Zodiac Aerospace wollen Schlafplätze für Passagiere in den Frachtraum verlagern. Neben Schlafkojen seien Kinderspielplätze und Konferenzräume denkbar. Vor knapp 80 Jahren hat es ein ähnliches Konzept gegeben.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Schlafmodule für den Frachtraum
Schlafmodule für den Frachtraum (Bild: Airbus)

Airbus und der Sitzhersteller Zodiac Aerospace haben eine Erweiterung für Passagierflugzeuge vorgestellt: Module zum Schlafen, Arbeiten und zur Erholung sollen mit normalen Frachtcontainern im Frachtraum ausgetauscht werden können und Fluggesellschaften neue Einnahmemöglichkeiten verschaffen.

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn

Passagiere könnten die Module mieten und zum Beispiel auf Langstreckenflügen nutzen, um sich zu erholen. Christophe Bernardini, Abteilungschef von Zodiac Aerospace, sagte: "Ein verbessertes Passagiererlebnis ist heute ein Schlüsselelement der Differenzierung für Fluggesellschaften."

Einige Unternehmen hätten bereits Interesse signalisiert, nachdem ihnen ein Prototyp gezeigt worden sei, erklärte Airbus. Die Fluggesellschaften sollen bis 2020 zunächst aus einem Katalog zertifizierter Lösungen für den Airbus A330 wählen können. Der Einsatz der Schlafabteile für den Airbus A350 XWB wird noch untersucht.

Schon vor knapp 70 Jahren wurden Flugreisen mit hohem Komfort für Passagiere angeboten. Das Flugboot Boeing 314 wurde von Pan Am für Flüge über den Atlantik und den Pazifik verwendet. Die 74 Sitze konnten in 40 Kojen für Nachtreisen umfunktioniert werden. Zudem bot das riesige Flugzeug einen Ess- und Aufenthaltsraum. Derzeit werden in einigen First-Class-Bereichen Betten angeboten, jedoch nur für wenige Passagiere.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,55€
  2. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  3. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  4. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19

plutoniumsulfat 14. Apr 2018

Die Effizienzsteigerungen werden doch sofort in die Anzahl neuer Sitzreihen umgerechnet...

honk 13. Apr 2018

ehrlich gesagt würde ich diese Art des Transport der derzeitigen in der Holzklasse vorziehen

honk 13. Apr 2018

Die alternative ist statt im liegen eingezwängt in einen viel zu kleine Folterstuhl im...

LinuxMcBook 13. Apr 2018

Wenn der Frachtraum brauchbar ist, damit sich Passagiere dort aufhalten, und nicht etwa...

LinuxMcBook 13. Apr 2018

Ich weiß nicht, ob es nur am Preis liegt. Er passt einfach nicht mehr zu aktuellen...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /