Abo
  • Services:

Ausgabegeräte: Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range

Youtube spielt nun auch Videos mit High Dynamic Range (HDR) ab. Dafür sind allerdings spezielle Geräte erforderlich. Bis sich HDR durchsetzt, werden daher noch viele Jahre vergehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Youtube Logo
Youtube Logo (Bild: Rego Korosi/CC-BY-SA 2.0)

Auf unterstützten Geräten kann Youtube nun HDR-Videos abspielen. Das klappt auf HDR-Fernsehern in Kombination mit dem Chromecast Ultra. Bald soll dies auch mit allen 4K-Samsung-Fernsehern funktionieren, die ab 2016 vorgestellt wurden. Youtube kündigte die geplante Neuerung auf der CES 2016 im Januar an, setzte sie bisher aber nicht um.

  • Simulierte HDR-Wiedergabe (rechts) vs. SDR-Video (links) <br>(Bild: Youtube)
Simulierte HDR-Wiedergabe (rechts) vs. SDR-Video (links) <br>(Bild: Youtube)
Stellenmarkt
  1. Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co.KG, Halblech
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

HDR-Fernseher sind heller als herkömmliche Modelle und kommen meist auf bessere Schwarzwerte und Kontraste. Die Technik ermöglicht eine realitätsnähere Darstellung von Lichtquellen im Bild.

Wer selbst HDR-Filme aufnehmen will, kann zum Beispiel auf die Canon 5D Mark IV zurückgreifen. Sie kann HDR-Videos allerdings nur in Full-HD aufnehmen und nicht in 4K.

Mit dem Firmware-Add-on Magic Lantern können auch die Canon-DSLRs 550D, 60D, 600D, 500D und 50D HDR-Videos aufnehmen. Google will ausgewählten Youtubern mit der passenden Ausstattung aushelfen.

Youtube bietet mittlerweile einige HDR-Videos in einer Playlist an. Nutzer können aber auch selbst entsprechende Videos hochladen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

bccc1 08. Nov 2016

Wenn Sie ihren Job ordentlich machen, sollte das besser laufen. HDR hat eine andere...

HiddenX 08. Nov 2016

Aktuell bin ich immer noch auf der Suche. Ich hatte den KS9090 oder KS9590 in Betracht...

Nogul 08. Nov 2016

Sinnvoll wäre beide Bilder in gleichen Maßen runterzudrehen wie das HDR Bild die...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /