• IT-Karriere:
  • Services:

Ausbau: Vodafone stellt 730.000 Anschlüsse auf 1 GBit/s um

Nach dem Abschluss des Ausbaus im Vodafone-Netz wird jetzt der Rest im früheren Unitymedia-Gebiet auf 1 GBit/s erweitert. Und dann kommen noch höhere Datenraten.

Artikel veröffentlicht am ,
Tiefbau: Bei Docsis 3.1 wird das nicht benötigt.
Tiefbau: Bei Docsis 3.1 wird das nicht benötigt. (Bild: Vodafone Deutschland)

Vodafone hat in seinem Kabelnetz weitere 730.000 Anschlüsse auf den Standard Docsis 3.1 umgestellt. Das gab das Unternehmen am 20. Oktober 2020 bekannt. Damit ist der Ausbau in Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland abgeschlossen. Im Upload erreicht das Kabelnetz bis zu 50 Megabit pro Sekunde, im Download maximal 1 GBit/s.

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, München
  2. abilex GmbH, Berlin

Begonnen wurde der Ausbau im Oktober 2018. "Nun konzentrieren wir uns verstärkt auf den Ausbau der Gigabit-Anschlüsse in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Danach beginnen wir ein neues Kapitel im Kabel-Glasfasernetz und heben die Netzqualität und Leistungsfähigkeit durch einen Mix aus verschiedensten Maßnahmen auf ein neues Level", sagte Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter. Dort verbleiben zwei Millionen Kabelhaushalte, die noch nicht ausgebaut sind. Vodafone hatte das dortige Kabelnetz im September 2019 durch den Zukauf von Unitymedia übernommen. Dort sind bereits seit langem einzelne Städte mit Docsis 3.1 versorgt.

Vodafone Kabel: Tarife über 1 GBit/s im Jahr 2021 möglich

2 GBit/s im Download und 100 MBit/s im Upload seien bereits unter Praxisbedingungen möglich, auch wenn sie noch nicht vermarktet würden, erklärte Vodafone im Juli 2020. Eine höhere Uploadgeschwindigkeit werde Vodafone voraussichtlich im nächsten Jahr anbieten, hieß es im Sommer.

Docsis 4.0 mit bis zu 10 GBit/s im Downstream und bis zu 6 GBit/s im Upstream ist durch eine Erweiterung auf das 1,8 GHz Frequenzspektrum und Frequency-Division Duplex (FDD) möglich. Chips für den Nachfolgestandard 4.0 sind noch nicht verfügbar. Vodafone erwartet erste Feldtests innerhalb der nächsten zwei Jahre, sobald die Prozessoren geliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Destiny 2 - Beyond Light + Saison für 33,99€, Call of Duty : Black Ops Cold War - Cross...
  2. (u. a. Bosch Professional, Monitore, Gaming-Chairs & Samsung-Fernseher zu Bestpreisen)
  3. (u. a. Robas Lund DX Racer 5 für 169,74€, Nitro Conceps S300 186,90€)
  4. (u. a. Samsung 970 Evo PCIe-SSD 1TB für 98,45€, Logitech G502 Hero Gaming-Maus für 34,12€)

HammerTime 28. Okt 2020 / Themenstart

1kwh * 24 * 365 = 8760 kWh pro HH = 21900/192 = 45,625kWh Typischer Verbrauch...

HammerTime 26. Okt 2020 / Themenstart

Warum auch immer du deine schon x Mal widerlegen lügen ständig wiederholst. Es sind in...

johnripper 20. Okt 2020 / Themenstart

Die Kabellänge der Kupferkabels hat in der Praxis quasi nichts mit der Geschwindigkeit...

St0rm 20. Okt 2020 / Themenstart

Laut offizieller Aussage von VF ist der Ausbau frühestens Ende 2021 abgeschlossen ;) Was...

Holzkopf 20. Okt 2020 / Themenstart

Hier geht es um den Ausbau des Netzes auf Docsis 3.1 Dazu ist in der Regel kein Node...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

    •  /