Aus kostenpflichtiger Version: Nginx veröffentlicht TCP-Load-Balancer

Der TCP-Load-Balancer ist bisher der kommerziellen Variante von Nginx vorbehalten gewesen - nun steht auch eine Portierung für die Open-Source-Version des Webservers für alle Nutzer bereit, die damit auf externe Anwendungen verzichten können.

Artikel veröffentlicht am ,
Der TCP-Load-Balancer von Nginx steht nun auch in der Open-Source-Version bereit.
Der TCP-Load-Balancer von Nginx steht nun auch in der Open-Source-Version bereit. (Bild: Nginx)

Die Entwicklung des Webservers Nginx wird hauptsächlich durch das Angebot einer kostenpflichtigen Version finanziert, in der gegenüber der freien Version einige zusätzliche Software enthalten ist. Doch zumindest der Load-Balancer für TCP-Verbindungen steht nun auch in der kostenlosen Open-Source-Variante bereit. Das geht aus einem umfangreichen Code-Beitrag hervor. Als Kommentar zu der Neuerung wird lediglich angegeben, dass der Code eine Portierung aus der kommerziellen Version des Servers ist, die als Nginx Plus vermarktet wird.

Stellenmarkt
  1. Data Analyst KI (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. DevOps Engineer / Systems Engineer (m/w/d)
    Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG, Nürnberg (Home-Office)
Detailsuche

Für Anwender des Servers bedeutet der nun frei verfügbare Code, dass sie auf bisher verwendete alternative Load-Balancer wie etwa HAProxy verzichten können. Stattdessen lässt sich die Möglichkeit zur Lastverteilung bei TCP auch direkt in Nginx konfigurieren. Das vereinfacht eventuell die Administration der Infrastruktur.

Die Software arbeitet zunächst als Endpunkt aller TCP-Verbindungen, nimmt eine Einschätzung der zu bewältigenden Lastverteilung vor und stellt anschließend eine Verbindung zum Upstream-Server her. Der Datenaustausch zwischen Client und Server findet so nur noch je nach Bedarf statt. Darüber hinaus werden verschiedene Techniken eingesetzt, um die Qualität der Verbindung weiter zu untersuchen.

Ob das Unternehmen weiteren Code frei zur Verfügung stellt, der bisher ausschließlich in der kostenpflichtigen Version bereitsteht, ist zurzeit nicht bekannt. In Nginx Plus finden sich noch weitere Zusatzmodule, etwa jene, die speziell auf das Streaming von Medien ausgelegt sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /