Aus dem Verlag: Neun Golem-PCs noch weiter im Preis gesenkt

Solange Grafikkarten sukzessive weniger kosten, gilt das auch für die Golem-PCs: Die konfigurierbaren Systeme werden bis zu 200 Euro günstiger.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Die konfigurierbaren Golem-PCs wurden erneut im Preis gesenkt.
Die konfigurierbaren Golem-PCs wurden erneut im Preis gesenkt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Neun der dreizehn Golem-PCs kosten weniger als noch vor einigen Tagen: So ist beispielsweise der Golem Allround mit Geforce RTX 3060 und Ryzen 5 3600 (6C/12T) von 1.299 auf 1.099 Euro reduziert worden, der Golem Allround Plus mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400F (6C/12T) von 1.399 auf 1.299 Euro.

Stellenmarkt
  1. Koordinator (m/w/d) für digitale Prozesse
    Karl Eugen Fischer GmbH, Burgkunstadt bei Coburg
  2. Leitung IT (m/w/d) mit Schwerpunkt SAP
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart
Detailsuche

Weitere Preissenkungen gab es unter anderem beim Highend mit Geforce RTX 3070 und Ryzen 5 5600X (6C/12T), beim Enthusiast mit Radeon RX 6900 XT und Ryzen 7 5800X (8C/16T) sowie beim Golem Enthusiast Plus mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K (8C/16T+4C). Neu dazugekommen in den vergangenen Wochen sind der Golem Basic Plus mit Geforce RTX 3050 und Ryzen 5 3600 sowie der Golem Budget mit Radeon RX 6500 XT und Core i3-12100F. Hier geht es bei 800 Euro los.

HardwarePreis (alt)Preis (neu)
Basic PlusGeforce RTX 3050, Core i5-12400F, 16GB RAM, 500GB NVMe1.049 Euro999 Euro
AllroundGeforce RTX 3060, Ryzen 5 3600, 16GB RAM, 500GB NVMe, 1TB Sata1.299 Euro1.099 Euro
Allround PlusGeforce RTX 3060 Ti, Core i5-12400F, 16GB RAM, 500GB NVMe, 1TB Sata1.399 Euro1.299 Euro
PerformanceRadeon RX 6700 XT, Ryzen 5 5600X, 16GB RAM, 500GB NVMe, 1TB Sata1.499 Euro1.399 Euro
Golem HighendGeforce RTX 3070, Ryzen 5 5600X, 32GB RAM, 1TB NVMe, 1TB Sata1.799 Euro1.699 Euro
Golem Highend PlusGeforce RTX 3070, Core i5-12600KF, 32GB RAM, 1TB NVMe, 1TB Sata1.899 Euro1.799 Euro
Golem EnthusiastRadeon RX 6900 XT, Ryzen 7 5800X, 32GB RAM, 1TB NVMe, 1TB Sata2.399 Euro2.199 Euro
Golem Enthusiast PlusRadeon RX 6900 XT, Core i7-12700K, 32GB RAM, 1TB NVMe, 1TB Sata2.499 Euro2.299 Euro
Golem XtremeGeforce RTX 3080 Ti, Ryzen 9 5950X, 32GB RAM, 1TB NVMe, 1TB Sata2.999 Euro2.799 Euro
Golem-PCs Preissenkung v4

Übersicht aller konfigurierbaren Golem-PCs

Warum einen Golem-PC kaufen?

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Rechner bestehen aus Komponenten, die wir selbst schon im Testlabor hatten und zu denen es eigene Testberichte gibt. Wir wissen, wie hoch die Bildrate mit einer bestimmten Grafikkarte ausfällt, wie schnell ein Prozessor rechnet, wie viel Speicher sinnvoll ist und ob eine NVMe-SSD die Arbeitszeit an einem Projekt reduziert. Dabei verwenden wir ausschließlich Retail- statt OEM-Bauteile, also Hardware, wie sie regulär auch im Endkundenhandel erhältlich ist.

Zudem legen wir Wert auf ein geringes Betriebsgeräusch: Egal ob im Leerlauf oder unter Last, leise Lüfter sind für uns selbstverständlich. Effizient muss die Hardware ebenfalls sein, wir verzichten gern auf ein wenig zusätzliche Performance, wenn dadurch die Leistungsaufnahme unverhältnismäßig stark ansteigt. Alle Systeme kommen ohne Festplatte aus, stattdessen werden lautlose und schnelle NVMe-SSDs genutzt. Wer Sata-SSDs oder Festplatten nachrüsten möchte, hat genügend freie Schächte zur Verfügung.

  • Geprüfte und freigegebene Komponenten
  • Nur Retail- statt OEM-Hardware
  • Durchweg SSDs, keine Festplatten
  • Silent-Konzept mit leisen Lüftern
  • Leistungsvergleich durch Benchmarks
  • Messwerte der Leistungsaufnahme
  • Vertrieb und Montage durch Dubaro
  • Zwei Jahre Herstellergarantie

Golem XTREME

Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, listen wir sämtliche Komponenten detailliert auf. Zudem messen wir die Geschwindigkeit mit kostenlos verfügbarer Software. So können Interessierte vorab prüfen, wie hoch die Grafik-, die Prozessor- und die System-Performance verglichen mit anderen Rechnern ausfällt. Zusätzlich messen wir die Leistungsaufnahme in Leerlauf- und Lastszenarien. Jede unserer Empfehlungen mit allen Einzelteilen und Bios-Einstellungen wird von uns vorab als Muster evaluiert, bevor wir die Freigabe dafür erteilen.

Wer baut und verkauft die Golem-PCs?

Die Montage und der Vertrieb der Systeme erfolgen durch Dubaro, das über ein Jahrzehnt Erfahrung im PC-Sektor hat. Alle Golem-PCs werden fertig montiert und mit einem 14-tägigen Rückgaberecht ausgeliefert. Die Garantie auf die Rechner beträgt zwei Jahre, in denen Dubaro den Golem-PC kostenlos repariert, sollte ein Defekt auftreten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Open Source: Die Open Software Foundation feiert 19 Releases im Juli
    Open Source
    Die Open Software Foundation feiert 19 Releases im Juli

    Im GNU Spotlight Announcement für den Juli blickt die die Free Software Foundation auf eine lange Liste mit neuen Versionen zurück.

  2. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  3. Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
    Gehalt in der IT-Branche
    Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

    Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
    Ein Interview von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /