Abo
  • Services:

Aus dem Verlag: Computec übernimmt das Linux Magazin

Das deutschsprachige Angebot der Medialinx wird von Computec Media übernommen. Medialinx gibt unter anderem das Linux Magazin und LinuxUser heraus.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Linux Magazin wird von Computec übernommen.
Das Linux Magazin wird von Computec übernommen. (Bild: Medialinx)

Das Fürther Medienhaus Computec Media, zu dem auch Golem.de gehört, wird das deutschsprachige Angebot des Medialinx-Verlages übernehmen. Zu den Publikationen von Medialinx, das bis 2012 Linux New Media hieß und in München seinen Hauptsitz hat, gehört unter anderem das Linux Magazin, das seit 1994 erscheint und somit dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert. Finanzielle Details sind nicht bekannt. Das Kartellamt muss der Übernahme noch zustimmen.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Nürnberg

Zu den weiteren Angeboten der Medialinx AG gehören die Zeitschriften LinuxUser und EasyLinux sowie das Spezialheft Raspberry Pi Geek. Auch die dazugehörigen Online-Portale werden übernommen. Außerdem betreibt der Münchner Verlag das Online-Schulungsportal IT-Academy. Auf der Cebit wird jährlich der Linux New Media Award verliehen, mit dem bemerkenswerte oder besonders erfolgreiche Open-Source-Projekte in zahlreichen Kategorien prämiert werden. Auch diese Preisverleihung geht mit der geplanten Übernahme an Computec.

Die Niederlassungen Linux New Media USA, Linux New Media Polen und Linux New Media Brasilien sind von der Übernahme ausgeschlossen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 8,99€
  2. 8,49€
  3. 14,99€
  4. 1,29€

Rost 03. Sep 2014

Das Archiv ist mir eigentlich wurst. Wichtig wäre mir, dass das DigiSub bestehen bleibt...

Rost 03. Sep 2014

Erst das Admin-Magazin an IT-Administrator verscherbelt - ok, das tat mir nicht besonders...


Folgen Sie uns
       


Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream

Die E-Fail genannte Sicherheitslücke betrifft die standardisierten E-Mail-Verschlüsselungsverfahren OpenPGP und S/MIME. Im Livestream diskutieren wir den technischen Hintergrund der zuletzt aufgedeckten Lücken und besprechen, was Nutzer nun tun können, wenn sie ihre Nachrichten weiter sicher verschicken wollen.

Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    •  /