Abo
  • Services:
Anzeige
Der Xappr
Der Xappr (Bild: Metalcompass)

Augmented Reality: Xappr macht Smartphone zur virtuellen Laserpistole

Der Xappr
Der Xappr (Bild: Metalcompass)

Im Sommer 2012 soll sie auf den Markt kommen, vorbestellt werden kann sie schon jetzt: die pistolenähnliche Halterung "Xappr" für das Spielen mit Smartphones. Auch ein Multiplayer-Shooter für das Gerät ist in Vorbereitung.

Zwar erwähnt der Hersteller Metalcompass auf seiner Webseite nicht, dass das Gerät Xappr mit Lasertechnik arbeitet - das Spielprinzip damit ist aber ähnlich wie bei den Lightguns für Spielekonsolen. Statt auf einen Bildschirm zu zielen, wird aber die Spielumgebung auf dem Smartphone mit iOS, Android oder Windows Phone 7 eingeblendet. Das Telefon wird dazu oben in die Pistole eingespannt.

Anzeige
  • Der Xappr (Bild: Metalcompass)
  • Das Smartphone wird oben eingespannt (Bild: Metalcompass)
  • Der voluminöse Lauf dient wohl als Gegengewicht (Bild: Metalcompass)
Der Xappr (Bild: Metalcompass)

Vorgesehen ist Xappr vor allem für Augmented Reality - die Ziele werden also über ein Bild eingeblendet, das von der Kamera des Handys aufgenommen wird. Damit sollen sich auch Mitspieler abschießen lassen, die in einer realen Umgebung herumlaufen. Dafür entwickelt der Hersteller auch das Spiel ATK, das auch für mehrere Mitspieler geeignet sein soll. Diese können sie an einem Ort befinden, oder über das Netz verbunden werden.

Metalcompass hat nach eigenen Angaben für den Xappr auch bereits ein SDK für die drei Mobilbetriebssysteme entwickelt und ruft Spielestudios auf, es zu nutzen. Drei bereits existierende Spiele, darunter der Mosquito-Shooter Spray'Em sollen die Pistole schon unterstützen.

Inklusive Versand nach Europa kostet der Xappr rund 45 US-Dollar, vorbestellt werden kann schon jetzt. Ausgeliefert werden soll das Gerät bis zum Juni 2012.


eye home zur Startseite
ten-th 02. Feb 2012

Den Handy-Erkrankten kann man aber wirklich mit ALLEM das Geld aus der Tasche ziehen ...

flasherle 02. Feb 2012

ich auch...

Bringhimup 02. Feb 2012

Also wenn ich auf meinem Telefon die Kamera bediene, flutscht es nicht wirklich flüssig...

Verleihnix 02. Feb 2012

Im Polizeibericht wird dann sowas wie "die Atrappe sah im Halbdunkel aus wie eine echte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Görlitz
  2. T-Systems International GmbH, Aachen
  3. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  4. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Auspuffanlage | 18:50

  2. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  3. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  4. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel