Abo
  • Services:
Anzeige
Jedi Challenges soll die Welt von Star Wars wirklich ins Wohnzimmer bringen.
Jedi Challenges soll die Welt von Star Wars wirklich ins Wohnzimmer bringen. (Bild: Disney)

Augmented Reality: Lenovo und Disney stellen Star-Wars-Headset vor

Jedi Challenges soll die Welt von Star Wars wirklich ins Wohnzimmer bringen.
Jedi Challenges soll die Welt von Star Wars wirklich ins Wohnzimmer bringen. (Bild: Disney)

Unter dem Titel Jedi Challenges wollen Lenovo und Disney schon bald ein Augmented-Reality-Headset veröffentlichen, mit dem Sternenkrieger das Lichtschwert schwingen oder eine Partie Holo-Chess spielen können.

Auf der Hausmesse D23 Expo im kalifornischen Anaheim haben Disney und Lenovo ein neues Produkt namens Jedi Challenges angekündigt. Details liegen noch nicht vor, aber nach aktuellem Stand handelt es sich dabei um eine Kombination aus Hardware und Software. Die Hardware besteht aus einem Augmented-Reality-Headset und aus einem Eingabegerät in Form eines Lichtschwertgriffs.

Anzeige

Mit diesen Geräten sollen Spieler offenbar einen Teil der aus den Filmen bekannten Ausbildung zum Jedi nachspielen können. Dazu kommt laut Magazinen wie Polygon.com das in Episode 4 von Chewbacca und C-3PO im Millennium Falcon gespielte Holo-Chess sowie die Möglichkeit, an Kämpfen zwischen Soldaten und AT-AT teilzunehmen.

Augmented Reality bedeutet, dass der Spieler die Szenen und Elemente in seine Welt eingeblendet bekommt - und nicht, dass er wie bei Virtual Reality mehr oder weniger vollständig in die künstlichen Umgebungen versetzt wird. Das Headset muss offenbar zusammen mit einem Smartphone betrieben werden.

Davon abgesehen haben Lenovo und Disney bislang keinerlei Details zu dem Gerät veröffentlicht: Weder zur Auflösung oder dem Positionstracking noch zum Preis oder der Verfügbarkeit liegen Informationen vor. In einem ersten, sehr stimmungsvoll inszenierten Trailer heißt es allerdings zum Termin "coming soon". Das dürfte bedeuten, dass das Headset zumindest in den USA rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Läden liegt.

Auf der offiziellen Webseite können Interessierte sich registrieren, um mit Infos und Updates versorgt zu werden. In der Länderauswahl ist auch Deutschland vertreten, so dass eine Veröffentlichung wohl auch hierzulande geplant ist.

Auf der D23 Expo stellen Disney und Partnerfirmen einige ihrer Neuheiten vor. Unter anderem hat Pixar gerade erst bekanntgegeben, dass die Fortsetzung des Animationsfilms The Incredibles fast nahtlos an die Handlung des ersten Teils anschließt und sich stark auf Elastigirl - die Mutter - konzentriert. Und Square Enix hat mitgeteilt, dass in dem für 2018 erwarteten Kingdom Hearts 3 neben Figuren von Disney, darunter Donald Duck und Goofy, auch Charaktere aus den Toy-Story-Filmen auftreten werden, was bislang nicht bekannt war.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Würzburg
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. headwaypersonal GmbH, Berlin
  4. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  2. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  3. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  4. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  5. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  6. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  7. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  8. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  9. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  10. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Echt schade

    Alcatraz | 09:03

  2. Kein Geld mehr da !

    lester | 09:02

  3. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    xmaniac | 09:00

  4. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    blaub4r | 09:00

  5. Re: Alles schön und gut, wenn ...

    Niriel | 08:56


  1. 08:51

  2. 06:37

  3. 06:27

  4. 00:27

  5. 18:27

  6. 18:09

  7. 18:04

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel