Abo
  • Services:
Anzeige
LG wirft Samsung vor, mit der Augensteuerung Smart Pause seine Patente verletzt zu haben.
LG wirft Samsung vor, mit der Augensteuerung Smart Pause seine Patente verletzt zu haben. (Bild: Samsung)

Augensteuerung: LG wirft Samsung Patentverletzungen vor

LG wirft Samsung vor, mit der Augensteuerung Smart Pause seine Patente verletzt zu haben.
LG wirft Samsung vor, mit der Augensteuerung Smart Pause seine Patente verletzt zu haben. (Bild: Samsung)

Samsung soll auf seinem aktuellen Smartphone Galaxy S4 Patente von LG verletzt haben. Die beanstandete Funktion pausiert Videos, wenn der Anwender nicht auf den Bildschirm sieht.

Bereits kurz nach der Präsentation des Galaxy S4 hat LG Samsung vorgeworfen, mit seinem Topprodukt LGs Patente verletzt zu haben. In seine Videoabspielsoftware hat Samsung eine Funktion integriert, die Videos pausiert, sobald der Nutzer seine Augen von dem Gerät abwendet. Samsung bezeichnet die Funktion als "Smart Pause". LGs nächstes Topprodukt Optimus G Pro wird eine ähnliche Funktion unter dem Namen "Smart Video" enthalten.

Anzeige

LG will die Augensteuerung genau prüfen, sobald das Galaxy S4 allgemein erhältlich ist, wirft Samsung aber bereits jetzt vor, seine Patente unerlaubt zu nutzen. LG gibt an, bereits 2009 ein entsprechendes gewerbliches Schutzrecht für die Funktion beantragt zu haben. Laut dem Bericht der koreanischen Yonhap News, will LG noch weitere Patentverletzungen prüfen. Das würde auch Funktionen betreffen, die bereits in Samsungs Galaxy S3 enthalten sind. LG will darauf ebenfalls seit 2005 Patente besitzen.

Samsung weist die Vorwürfe zurück: "Smart Pause" basiere auf einer eigenen Entwicklung und nutze proprietäre Technik zur Umsetzung.

Auffällig ist der von LG gewählte Zeitpunkt, die Patentvorwürfe zu veröffentlichen. Das Optimus G Pro soll in wenigen Tagen auf den Markt kommen - zumindest in Asien. Mit seinem 5,5-Zoll-Display ist es zwar eher eine Konkurrenz zum Galaxy Note 2 als zu Samsungs Galaxy S4. Dennoch versucht LG gegenwärtig mit seinen Produkten, seine Marktanteile gegenüber seinem Konkurrenten wettzumachen. Beide international agierenden Konzerne haben ihren Hauptsitz in Südkorea.

Ob und wann das Optimus G Pro überhaupt in Europa auf den Markt kommen soll, ist unbekannt. Das Galaxy S4 soll Ende April 2013 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 21. Mär 2013

Was für eine Antwort erhoffst du dir denn?

SoniX 20. Mär 2013

Also eine Idee nein, eine Beschreibung wie die Idee funktioniert ja? Das ist doch meist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 12,97€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 7,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ArcherV | 17:15

  2. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10

  3. Re: Hawking irrt.

    Tilman21 | 17:08

  4. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    schily | 17:03

  5. Und Deutschland.....

    Tilman21 | 16:58


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel