Aufwachen per Bluetooth: Neues MacOS 12.2 leert Akkus über Nacht

Apples MacOS 12.2, das erst in der vergangene Woche erschien, macht einigen Macbook-Besitzern keine Freude, weil es den Akku leert.

Artikel veröffentlicht am ,
Macbook mit leerem Akku
Macbook mit leerem Akku (Bild: Mockuuups/Golem.de)

Vermutlich wegen eines Bluetooth-Fehlers ist das Update auf MacOS 12.2 nicht unbedingt zu empfehlen: In diversen Tweets und auf Reddit bemängeln Nutzer einen zu hohen Akkuverbrauch im Ruhezustand, seitdem sie das Update einspielten.

Stellenmarkt
  1. Embedded Firmware Entwickler (m/w)
    IoT Invent GmbH, Ismaning
  2. Referatsleiter / Referatsleiterin (m/w/d) Anwendungsentwicklung
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin
Detailsuche

Schwierigkeiten mit dem Sleep-Modus könnten der Grund sein. So sollen verbundene Bluetooth-Geräte den Mac zu häufig aus dem Schlaf wecken, wie Macrumors berichtet. Der Fehler tritt aber nicht bei allen Anwendern auf.

In einigen Nutzerberichten heißt es, der Akkustand sei innerhalb einer Nacht von 100 auf 0 Prozent abgesunken. Als Zwischenlösung könnten Anwender einfach Bluetooth abschalten, wenn sie den Rechner nicht benötigen. Es ist anzunehmen, dass Apple bald ein Update veröffentlicht, um das Problem zu beheben.

Mit MacOS 12.2 wurden etliche Sicherheitslücken im Betriebssystem geschlossen. Außerdem wurde Safari optimiert: Mittels Promotion wurde das Scrollen im Browser auf den neuen Macbook-Pro-Modellen verbessert. Darüber hinaus erhielt das Betriebssystem eine überarbeitete Version der Apple-Music-App.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.06.2022, virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Neue Funktionen baute Apple in MacOS 12.2 nicht ein. Kürzlich wurde MacOS 12.3 Beta 1 veröffentlicht. Ob das Bluetooth-Problem darin schon gelöst wurde, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ldlx 01. Feb 2022

Der Ruhezustand (seit XP) ist aber was anderes als der Schnellstart! S3 (Standby): RAM...

lestard 01. Feb 2022

Bei mir ist das Macbook ständig zugeklappt und ich nutze es ausschließlich über einen...

backslash 31. Jan 2022

Word! Mittlerweile warte ich beim Mac sogar bis x.4. Bei iOS kann mann man...

backslash 31. Jan 2022

Ich bleibe bis dahin bei Big Sur. Das läuft zumindest auf meinem Intel MacBook und meinem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /