Auftragshersteller: Foxconn will 1 Million Arbeiter in Indonesien

Foxconn will nach Indonesien expandieren. Laut dem Industrieminister Mohamad Suleman Hidayat wird Foxconn 8 bis 10 Milliarden US-Dollar investieren und eine Million Arbeiter beschäftigen.

Artikel veröffentlicht am , /
Der indonesische Industrieminister Mohamad Suleman Hidayat im Jahr 2005
Der indonesische Industrieminister Mohamad Suleman Hidayat im Jahr 2005 (Bild: Beawiharta Beawiharta/Reuters)

Foxconn hat bestätigt, dass der Auftragshersteller eine Fabrik in Indonesien eröffnen wird. "Wir wollen eine neue Produktionsstätte in Indonesien errichten, aber noch ist nichts endgültig unterzeichnet", sagte ein Foxconn-Sprecher laut Games Industry International.

Stellenmarkt
  1. Senior Network Security Architect (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
  2. Cyber Security Analyst / Penetration Tester:in (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

"Dies wird uns dabei helfen, qualitativ hochwertige Produkte herzustellen und sie in den Märkten zu niedrigeren Preisen verfügbar zu machen. Damit bekommen Indonesier auch bessere Beschäftigungsmöglichkeiten. Wir werden uns weiter um die Einrichtung von mehr Produktionsstätten auf der ganzen Welt bemühen", erklärte ein Foxconn-Sprecher. Laut einem Bericht der Deutschen Welle liegt das Durchschnittseinkommen in Indonesien bei rund 50 Euro im Monat.

"Das Wichtigste ist, dass diese Investition einen großen Arbeitsmarkt in Indonesien eröffnet", sagte der indonesische Industrieminister Mohamad Suleman Hidayat. Eine Million Arbeiter sollen bei Foxconn in Indonesien beschäftigt werden. Für die Fabrik benötigt Foxconn eine Fläche von mindestens 1.000 Hektar. Die indonesische Regierung stellt dem Unternehmen Baugrund auf den Inseln Sumatra, Java und Bali zur Auswahl.

Ein indonesisches Silicon Valley

Foxconn will nach Angaben des indonesischen Unternehmerverbandes Apindo in Indonesien eine eigene Industriestadt aufbauen. Hidayat sagte Kompas.com, Foxconn müsse in den "Aufbau eines indonesischen Silicon Valley" zwischen 8 und 10 Milliarden US-Dollar investieren. Foxconn ist regelmäßig wegen der besonders unmenschlichen Arbeitsbedingungen in seinen Fabriken in den Medien. Zuletzt hatten im April 2.500 Arbeiter in Brasilien gegen Wassermangel und schlechtes Essen protestiert, in China drohten 200 Arbeiter, sich vom Dach zu stützen, wenn sie keine Lohnerhöhung erhielten.

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    12.-14.12.2022, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    12./13.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Foxconns Plan für eine Milliardeninvestition in Brasilien soll dagegen auf Abstimmungsprobleme mit der dortigen Regierung stoßen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


pandarino 24. Jul 2012

Herzlichen Glückwunsch, dass dein imaginärer Freund so viel toller ist als der der...

cry88 24. Jul 2012

mal davon ab das 400¤ fast dem jahreseinkommen eines durchschnittlichen indonesiers...

Bouncy 24. Jul 2012

http://thenextweb.com/asia/2012/07/23/foxconns-investment-in-indonesia-tipped-to-reach...

Bouncy 24. Jul 2012

...kurz- und mittelfristig eine geregelte Arbeit bekommen und ihr Leben entsprechend...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Metaverse
EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty

Rund 387.000 Euro an Kosten, fünf Besucher auf der Onlineparty: Ein EU-Projekt wollte junge Menschen als Büroklammer tanzen lassen.

Metaverse: EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty
Artikel
  1. Elektromobilität: Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N
    Elektromobilität
    Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N

    Hyundai hat erstmals ein Video mit dem Ioniq 5 N veröffentlicht. Das besonders sportliche Fahrzeug soll die N-Marke beleben.

  2. Patches: Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung
    Patches
    Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung

    Warum nicht gleich so? Für die von Bugs geplagten Computerspiele Pokémon Karmesin/Purpur und The Callisto Protocol gibt es Updates.

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /