• IT-Karriere:
  • Services:

Auftragsfertiger: TSMC kann 6,7 Milliarden US-Dollar für Fabs nutzen

Mehr Geld für die Halbleiterfertigung: Der Auftragsfertiger TSMC hat die Freigabe für 6,7 Milliarden US-Dollar erhalten. Diese sollen in Produktionsanlagen, Belichtungsmaschinen, Kapazitätserweiterungen, Packaging-Systeme und Entwicklung gesteckt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
TSMC ist der größte Auftragsfertiger der Welt.
TSMC ist der größte Auftragsfertiger der Welt. (Bild: TSMC)

Der Auftragsfertiger TSMC kann in den nächsten Monaten 200 Milliarden New Taiwan Dollar oder umgerechnet 6,7 Milliarden US-Dollar ausgeben, um das eigene Geschäft voranzutreiben. Der Verwaltungsrat (Board of Directors) hat die Freigabe erteilt und beschlossen, in welchen Bereichen investiert wird.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  2. RWE AG, Essen

Einer der wichtigsten Punkte ist der der Errichtung von Halbleiterwerken, sogenannten Fabs (Semiconductor Fabrication Plant). Diese sind extrem teuer, die Fab 18 für den N5 genannten 5-nm-Node mit EUV (extrem ultraviolette Belichtung) etwa kostet 17 Milliarden US-Dollar und soll in den nächsten Wochen die Serienfertigung aufnehmen. Neben Energieversorgung, Reinräumen, Kühlung und Chemikalien schlagen die Chipmaschinen teuer zu Buche: Ein Scanner wie der NXE:3400C von ASML kostet über 100 Millionen US-Dollar, eine Fab braucht Dutzende davon.

Als zweiten und dritten Punkt führt TSMC die Aktualisierung von fortschrittlicher sowie Spezialtechnologie auf, was Kapazitätserweiterungen für vorhandene Nodes wie 16/28 nm oder sogar ältere 200-mm-Wafer bedeutet, da diese oft lange Zeit nachgefragt werden. Als vierten Punkt nennt der Auftragsfertiger die Installation von zusätzlichen modernen Packaging-Systemen, die benötigt werden, um SoCs platzsparend zu integrieren oder aber Interposer für Chiplet-Designs herzustellen; die Industrie nennt das 2.5D- und 3D-Stacking. Zudem will TSMC die Ausgaben für Forschung und Entwicklung (R&) im zweiten Quartal 2020 mit dem Budget umsetzen.

Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company ist der größte Halbleiter-Auftragsfertiger der Welt. Er produziert Chips für AMD, Apple, Huawei, Intel, Nvidia, Qualcomm, Xilinx und andere.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)

Aki-San 13. Feb 2020

Ist ja nicht so das TSMC schon 2/3 des Markes beherrscht..


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
    Blackwidow V3 im Test
    Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

    Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
    2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
    3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira
    2. Sicherheitslücke 28 Antivirenprogramme konnten sich selbst zerstören

      •  /