Abo
  • Services:

Aufstieg des Huttenkartells: Kostenpflichtige Erweiterung für The Old Republic

Level 55 als neue Maximalstufe und eine Verschwörung rund um die Hutten: Das sind einige der Inhalte der ersten kostenpflichtigen Erweiterung, die Bioware für Star Wars The Old Republic ankündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Wars The Old Republic
Star Wars The Old Republic (Bild: Bioware)

"Aufstieg des Huttenkartells" heißt die erste kostenpflichtige Erweiterung für Star Wars The Old Republic, die Bioware im Frühjahr 2013 als Download veröffentlichen möchte. Das Addon bietet eine Anhebung der Level-Obergrenze von 50 auf 55 und eine Reihe von damit verbundenen zusätzlichen Fertigkeiten- und Ausrüstungsmöglichkeiten.

Stellenmarkt
  1. Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  2. MVB Beteiligungen AG, Plettenberg

Die neuen Handlungsstränge verschlagen Spieler auf den Planeten Makeb, auf dem Republik und Sith um eine geheime Einrichtung kämpfen. Außerdem geht es in den laut Bioware vollständig vertonten Zwischensequenzen um eine Verschwörung rund um das Huttenkartell.

Die Erweiterung kostet für Abonnenten 8 Euro. Spieler, die im Free-to-Play-Modus antreten, müssen mächtige 17 Euro bezahlen. Wer bis zum 8. Januar 2013 vorbestellt, erhält fünf Tage früher Zugang zu den neuen Inhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€ statt 69,99€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (-80%) 3,99€
  4. (-40%) 23,99€

AtWork 19. Dez 2012

Die spielen lieber statt im Golemforum zu posten. :-)

wmayer 19. Dez 2012

Ist bei mir schon 3 Jahre her, dass ich aktiv gespielt habe. Es ging mir ja auch nur...

Thaodan 19. Dez 2012

Die Questdialoge sind zu lasch und zu lieblos, nach ca. lvl 30 wirds langweilig und ich...

wmayer 19. Dez 2012

Das sind allerdings auch ganz andere Dimensionen. So sollen allein die Entwicklungskosten...

OhgieWahn 19. Dez 2012

SWG lebt! So richtig rund läuft es noch nicht, aber es lebt.


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /