Aufstecksucher für TL2: Entwarnung bei Leica

Bei der Verwendung der 2.000 Euro teuren Leica TL2 in Kombination mit dem externen elektronischen Sucher Visoflex ist ein Ausfall der Systemkamera möglich gewesen. Ein Firmware-Update behebt das Problem.

Artikel veröffentlicht am ,
Leica TL2 bekommt nun mit Aufstecksucher keine Probleme mehr.
Leica TL2 bekommt nun mit Aufstecksucher keine Probleme mehr. (Bild: Leica)

Leica hat ein Firmware-Update für die neue Systemkamera Leica TL2 veröffentlicht. Dieses soll das Problem beheben, dass die Kamera bei der Verwendung des elektronischen Aufstecksuchers Visoflex die Arbeit einstellt - und zwar dauerhaft. Die Firmware Version 1.1 steht auf der Website von Leica zur Verfügung. Wer eine TL2 und den Visoflex-Sucher besitzt, sollte das Update als obligatorisch betrachten. Wer will, kann die Aktualisierung der Kamera auch dem Händler überlassen.

  • Leica TL2 (Bild: Leica)
  • Leica TL2 (Bild: Leica)
  • Leica TL2 (Bild: Leica)
  • Leica TL2 (Bild: Leica)
Leica TL2 (Bild: Leica)
Stellenmarkt
  1. Linux Systemadministrator (m/w/d)
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. Professur "Wirtschaftsinformatik und Mathematik"
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
Detailsuche

Der firmeneigene Aufstecksucher für die Systemkamera Leica TL2, den es separat zu kaufen gibt, kann die Kamera zerstören, falls das Update nicht aufgespielt wird.

Betroffen ist nur das neue Modell TL2, das erst vor wenigen Tagen vorgestellt wurde, und nicht die TL. Die TL2 ist der Nachfolger der von Golem.de getesteten Leica TL. Sie soll schneller sein, hochauflösendere Bilder machen und kann auch in 4K filmen. Die Kamera ist mit einem CMOS-Bildsensor im APS-C Format mit 24 Megapixeln ausgestattet. Zudem kann sie in 4K (3.840 x 2.160p bei 30 Bildern/Sekunde), Full-HD (1.920 x 1.080p bei 60 Bildern/Sekunde) und HD (1.280 x 720p bei 60 Bildern/Sekunde oder Zeitlupe bei 120 Bildern/Sekunde) filmen. Das Vorgängermodell kam auf 16 Megapixel und konnte nur in Full-HD filmen.

Visoflex-Sucher kostet 450 Euro Aufpreis

Die Leica TL2 kostet 1.950 Euro. In diesem Preis ist der Visoflex-Sucher noch nicht enthalten. Dieser kostet 450 Euro, bietet eine Auflösung von 2,4 Megapixeln, ist um 90 Grad schwenkbar und verfügt über ein integriertes GPS-Modul.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Rocketlab zeigt eine moderne wiederverwendbare Rakete, die trotz einer teilweise fragwürdigen Präsentation sehr ernst genommen werden muss.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Raumfahrt: Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9
Artikel
  1. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungsmöglichkeiten und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

  2. FTC: US-Behörde stellt sich gegen Nvidias ARM-Übernahme
    FTC
    US-Behörde stellt sich gegen Nvidias ARM-Übernahme

    Die Wettbewerbshüter sind zur Stelle: Auch die FTC hegt Bedenken bezüglich des ARM/Nvidia-Deals, weswegen eine Klage eingereicht wurde.

  3. Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
    Feldversuch E-Mobility-Chaussee
    So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

    Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /