• IT-Karriere:
  • Services:

Aufgebläht: Apple repariert Akkus der Apple Watch Series 2 teils gratis

Einige Modelle der Apple Watch Series 2 werden von Apple außerhalb der Garantie kostenlos repariert. Lassen sich die Smartwatches nicht mehr einschalten oder haben sie einen geschwollenen Akku, werden sie repariert.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Watch Nike+
Apple Watch Nike+ (Bild: Katja Höhne/Golem.de)

Die Apple Watch Series 2 leidet in einigen Fällen unter Akkus, die sich ausdehnen und die Uhr zerstören können. In einem internen Dokument von Apple, das Macrumors zugespielt wurde, heißt es nun, dass diese Uhren auch dann repariert würden, wenn der Nutzer keine Garantie mehr habe.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Hays AG, Lohmar

Betroffen sind nicht alle Modellvarianten der Serie 2. Apples Schreiben bezieht sich nur auf 42-mm-Modelle der Apple Watch Series 2, einschließlich der Varianten Sport, Edition, Hermès und Nike+.

"Apple hat festgestellt, dass einige Geräte der Apple Watch Series 2 unter bestimmten Bedingungen möglicherweise nicht eingeschaltet sind oder einen aufgeplatzten Akku haben", heißt es in der Anweisung, die laut Macrumors an Apple Stores und Apple Authorized Service Provider verteilt wurde. Das Schreiben wurde demnach in den USA, Kanada, Mexiko und Europa verbreitet.

In den Apple Support Communities werden geschwollene Akkus bei der Smartwatch gelegentlich diskutiert. Wer eine solche Smartwatch reparieren lassen will, kann sich entweder telefonisch bei Apple melden, einen Termin an der Genius Bar in einem Apple Store oder bei einem Apple Authorized Service Provider vereinbaren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 599€
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

qq1 16. Apr 2018

aufblähen?


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

      •  /