Abo
  • Services:
Anzeige
Mit der To-do-App Clear lassen sich Aufgaben auf dem iPhone planen.
Mit der To-do-App Clear lassen sich Aufgaben auf dem iPhone planen. (Bild: Realmac Software)

Aufgabenplanung: Clear hilft bei Erinnerungslücken

Mit der To-do-App Clear lassen sich Aufgaben auf dem iPhone planen.
Mit der To-do-App Clear lassen sich Aufgaben auf dem iPhone planen. (Bild: Realmac Software)

Die schlichte App namens Clear für das iPhone soll als Gedächtnisstütze dienen. Mehr als eine einfache, aber bunte To-do-Liste bietet die Software jedoch nicht.

Hersteller Realmac Software hat die To-do-App Clear veröffentlicht. Die Anwendung, die es bislang nur für das iPhone gibt, ist schlicht gehalten und lässt sich ausschließlich durch Gesten steuern. Aufgaben können in Gruppen zusammengefasst werden. Termine werden per Drag-and-Drop nach Wichtigkeit umsortiert und in unterschiedlichen Farben dargestellt.

Anzeige

Per Spreizgeste können neue Termine eingefügt werden. Ist eine Aufgabe erledigt, kann sie nach rechts weggewischt werden und wird am unteren Rand so lange dargestellt, bis die gesamte Liste nach oben gezogen wird. Per Wischgeste nach links können Tasks gelöscht werden. Mit einer weiteren Spreizgeste wird die gesamte Liste zusammengeklappt und die Gruppenansicht erscheint.

Clear ist minimalistisch gehalten und setzt bislang mehr auf Design als auf viele Funktionen. Allerdings weist die Applikation noch einige wesentliche Einschränkungen auf. Einzelne Tasks können nur mit maximal 28 Zeichen beschriftet werden. Im Gegensatz zu der nativen Erinnerungsanwendung von iOS 5 erinnert Clear den Anwender nicht an Tasks und diese können auch nicht mit anderen Geräten synchronisiert, geschweige denn mit einer ortsbezogenen Erinnerung versehen werden. Auch die App Wunderlist zeigt deutlich mehr Funktionen als Clear.

Der Einführungspreis für die App beträgt 79 Euro-Cent. Ein regulärer Preis steht noch nicht fest. Auch ob die Applikation später weitere Funktionen erhalten soll, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 16. Feb 2012

Danke für den Tipp. Ich hab nach sowas gesucht.

root666 16. Feb 2012

Uhh, ehrlich? Da kann man glatt die Tankanzeigen im Auto abschaffen, dafür gibt es nun...

debattierer 15. Feb 2012

vorallem wenn sie in den abstract schreiben dass es eig nix neues kann was 100te andere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE, Hannover
  2. SYSback AG, deutschlandweit
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. BSH Hausgeräte Gruppe, Dillingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. TS-x77

    Qnaps NAS mit AMDs Ryzen-Prozessor ist verfügbar

  2. Flicks

    Facebook erfindet Zeiteinheit für Videos

  3. MacOS

    Apple patcht MacOS Sierra und El Capitan gegen Meltdown

  4. Recruiting

    IT-Experten brauchen harte Fakten

  5. Radeon Technologies Group

    AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

  6. Samsung

    Smartphone-Kameras können bald Full-HD mit 480 fps aufnehmen

  7. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  8. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  9. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  10. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Das Spiel wird er verlieren

    bernd71 | 10:41

  2. Re: Und nun?

    Kondom | 10:41

  3. Re: Ich mag Linux ja...

    Teebecher | 10:40

  4. Re: Nope

    David64Bit | 10:39

  5. Re: Firmenbesitzer bestätigt sich selbst als CEO

    Gamma Ray Burst | 10:39


  1. 10:48

  2. 09:59

  3. 09:41

  4. 09:32

  5. 09:26

  6. 09:11

  7. 08:56

  8. 08:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel