Abo
  • Services:

Audio-Editing: Audacity 2.0.0 ist fertig

Audacity 2.0.0 ist fertig. Die freie Audiosoftware zur Aufzeichnung und Bearbeitung gibt es für Linux, Windows und Mac OS X.

Artikel veröffentlicht am ,
Eine neue stabile Version von Audacity ist verfügbar.
Eine neue stabile Version von Audacity ist verfügbar. (Bild: Audacity)

Die Audio-Editing-Software Audacity 2.0.0 ist erschienen. Damit ist nach sechs Jahren wieder eine stabile Version von dem Open-Source-Projekt veröffentlicht worden. Untätig war das Team seit der Version 1.2.6 Audacity aber nicht, denn im November 2011 erschien die Audacity-Beta 1.3.14.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München

Audacity 2.0.0 bietet im Vergleich zu Version 1.2.6 unter anderem Verbesserungen bei den Effekten, insbesondere bei der Frequenzkurvenentzerrung, der Rauschunterdrückung und der Normalisierung. Im Vergleich zur letzten Beta 1.3.14 wurde vor allem die Stabilität verbessert: Es gibt weniger Fehler und einige Detailverbesserungen. Mehr zu den Änderungen finden sich in den Release-Notes der Version 2.0.0.

Der Quellcode von Audacity 2.0.0 sowie Installationsdateien für verschiedene Linux-Distributionen, Windows und Mac OS X stehen auf der offiziellen Audacity-Projektseite bei Sourceforge zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 11,99€
  2. (-72%) 8,40€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 5,99€

Hotohori 16. Mär 2012

Und? Ist doch normal das für Manche ein solches Programm überdimensioniert ist. Wer eine...

redbullface 15. Mär 2012

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/stylish/ Ich denke, das Addon für Firefox...

Anonymer Nutzer 15. Mär 2012

ja finde ich audacity schon unnötig - multitrack .. und traverso ist eben sowieso eine...

tomacco 15. Mär 2012

Nicht nur das, die Qualität bleibt auch erhalten, da nicht neu kodiert wird. Allerdings...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /