Abo
  • Services:
Anzeige
Audible will Kunden den mobilen Hörbuchkauf erleichtern.
Audible will Kunden den mobilen Hörbuchkauf erleichtern. (Bild: Audible)

Audible: Bald Hörbuchkauf direkt in der Android-App

Audible will Kunden den mobilen Hörbuchkauf erleichtern.
Audible will Kunden den mobilen Hörbuchkauf erleichtern. (Bild: Audible)

Android-Nutzer sollen Audibles Hörspielangebot bald auch direkt in der App kaufen können. Auch über Streaming von Hörbüchern wird nachgedacht.

Audibles Entwickler arbeiten gerade an einer Shop-Integration in die Android-App des Unternehmens,das erfuhr Golem.de auf Nachfrage. Wer unterwegs Nachschub haben will, muss bisher noch die Audible-Webseite bemühen. Das ist zwar seit der im April 2012 gestarteten mobilen Audible-Website mit dem Smartphone einfacher geworden, eine Shop-Integration in die App wäre jedoch weniger umständlich.

Anzeige
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
  • Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)
Audibles mobile Shop-Webseite (Bild: Audible)

Wann genau es so weit ist, konnte eine Audible-Sprecherin noch nicht angeben, sie sagte aber: "in nächster Zukunft". Für iPhone, iPod touch und iPad werde es die Shop-Integration weiterhin nicht geben, da Audible sonst 30 Prozent des Kaufpreises an Apple abtreten müsste und sich der Verkauf nicht mehr rechnen würde.

Streaming bei Audible?

Um gekaufte Audible-Hörbücher anhören zu können, müssen sie weiterhin heruntergeladen werden. Das Streaming direkt im Browser, in die Apps oder etwa auf internetfähige Audioplayer wird derzeit nicht unterstützt, während etwa Musik problemlos über Dienste wie Aupeo, Deezer, Last.fm und Spotify gestreamt werden kann. Das könnte sich aber ebenfalls ändern.

"Streaming ist für uns auf jeden Fall ein interessantes Thema und wir verfolgen es auch aufmerksam. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir aber noch nichts Konkretes in Sachen Streaming anbieten", sagte die Audible-Sprecherin.


eye home zur Startseite
mb (Golem.de) 11. Mai 2012

Hallo CapnCrunch, danke für den hilfreichen Hinweis. Gemeint war Shop-Integration und das...

samy 10. Mai 2012

Stiftung Warentest macht das auch nur für Android. Da sollte Apple sich mal überlegen was...

Planet 10. Mai 2012

Weil die Entwickler sich nicht an den Standard gehalten haben und sich nicht im Manifest...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Berlin
  2. Worldline GmbH, Aachen
  3. HDPnet GmbH, Heidelberg
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  2. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  3. 29,37€

Folgen Sie uns
       


  1. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  2. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  3. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  4. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  5. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  6. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  7. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

  8. O2 und E-Plus

    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

  9. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

  10. Dan Cases A4-SFX v2

    Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 17:44

  2. Re: Ich sehe den LHC eher kritisch

    burzum | 17:43

  3. Re: Kann nicht sein!!!

    Porterex | 17:42

  4. Re: Pay to Win?

    ufo70 | 17:42

  5. Naive Frage: Cloudzwang ?

    onkel hotte | 17:40


  1. 17:44

  2. 17:20

  3. 16:59

  4. 16:30

  5. 15:40

  6. 15:32

  7. 15:20

  8. 14:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel