Abo
  • Services:
Anzeige
Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC
Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC (Bild: Intel)

Atom x7: Intel verkleinert CPU-Kerne um zwei Drittel

Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC
Die-Shot eines Cherry-Trail-SoC (Bild: Intel)

Aus Silvermont wird Airmont: Dank der 14-nm-FinFET-Technologie schrumpfen zwei Atom-Kerne plus Cache um 64 Prozent. Klein dürfte der Chip verglichen mit der Konkurrenz dennoch nicht sein.

Anzeige

Intel hat auf der IDF-Hausmesse im chinesischen Shenzhen weitere Details zu den Cherry Trail genannten Systems-on-a-Chip veröffentlicht, die beispielsweise als Atom x7 im Surface 3 stecken. Durch den Wechsel von der 22- auf die 14-nm-FinFET-Technologie hat Intel die Silvermont-CPU-Kerne samt Caches eigenen Angaben zufolge um rund zwei Drittel verkleinert.

Konkret gibt der Hersteller an, den Platzbedarf eines Funktionsblockes bestehend aus zwei Atom-Kernen samt L1-Caches, dem Bus Interface Unit (BIU) und einem MByte L2-Cache um 64 Prozent geschrumpft zu haben. Jeder Cherry-Trail-Chip beinhaltet zwei solcher Airmont-Dualcore-Blöcke, bei Bedarf wird einer davon deaktiviert.

Auffällig ist, dass besonders der L2-Cache von dem Wechsel vom 22- auf den 14-nm-FinFET-Prozess profitiert. Einerseits skalieren Caches aus SRAM-Zellen generell gut mit Shrinks, andererseits hat Intel sein P1273-Verfahren für Systems-on-a-Chip wie Cherry Trail besonders darauf optimiert. So soll eine SRAM-Zelle nur 0,0500 µm² messen.

Was Intel bisher nicht verraten hat, ist die Die-Fläche eines Dualcore-Blocks samt L2-Cache. AMDs schon etwas ältere Jaguar-Architektur (aktuell ist Puma+) belegt 26 mm² für vier Kerne plus Cache. Ohnehin ist der Flächenbedarf des Prozessorteils nicht das Problem bei Intel, sondern der Grafikpart.

  • CPU-Modul von Bay Trail verglichen mit Cherry Trail (Bild: Intel)
  • Package und Chip von Cherry Trail verglichen mit US-Münzen (Bild: Intel)
  • Die-Shot von Cherry Trail (Bild: Intel)
  • Blockdiagramm von Cherry Trail (Bild: Intel)
CPU-Modul von Bay Trail verglichen mit Cherry Trail (Bild: Intel)

Der hinkte bisher der Konkurrenz hinterher, weswegen statt vier Ausführungsblöcken gleich 16 in Cherry Trail stecken, obendrein mit verbesserter Gen8-Broadwell-Technik. Die Grafik-Rechenwerke machen grob ein Drittel des kompletten Chips aus, da auch der P1273-Prozess noch nicht sonderlich auf GPU-Packdichte optimiert ist.

AMDs kommender Carrizo-L könnte kompakter ausfallen oder zumindest nur wenig größer, trotz veralteter 28-nm-Fertigung.


eye home zur Startseite
TC 08. Apr 2015

für 60¤ gibts auch einen Quadcore-Atom mit je 1.83 Ghz, 1GB RAM und 16GB eMMC zwar bisher...

wafersurfer 08. Apr 2015

http://de.wikipedia.org/wiki/Die_%28Halbleitertechnik%29



Anzeige

Stellenmarkt
  1. censhare AG, München
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH, Berlin
  4. über Harvey Nash GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    Benutzer0000 | 01:36

  2. Re: Einfach Unfähig

    Pfirsich_Maracuja | 01:14

  3. Re: 18¤ für ein mobiles Mädchenspiel?

    xtrem | 00:15

  4. Re: Eintritt

    Yetei | 00:05

  5. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    plutoniumsulfat | 23.07. 23:43


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel