• IT-Karriere:
  • Services:

Atari: Asteroids wird zum MMO-Open-World-Survivalspiel

Kein kleines Raumschiff wie im Original von 1979, sondern einen Minenarbeiter im erkundbaren Asteroidengürtel sollen PC-Spieler im nächsten Asteroids von Atari spielen.

Artikel veröffentlicht am ,
Konzeptgrafik von Asteroids Outpost
Konzeptgrafik von Asteroids Outpost (Bild: Atari)

Atari will die Marke seines 1979 veröffentlichten Klassikers Asteroids wiederbeleben. Unter dem Namen Asteroids Outpost entsteht im Auftrag des Publishers ein Massively-Multiplayer-Online-Game (MMOG) für PC, in dem Spieler als Minenarbeiter im Asteroidengürtel antreten. Dort sollen sie Basen aufbauen, nach Rohstoffen schürfen und ihr Territorium vergrößern können. Gleichzeitig sollen sie Allianzen mit weiteren Spielern schließen können, um die Angriffe wieder anderer Spieler abwehren zu können.

  • Konzeptgrafik von Asteroids Outpost (Bild: Atari)
  • Konzeptgrafik von Asteroids Outpost (Bild: Atari)
  • Konzeptgrafik von Asteroids Outpost (Bild: Atari)
Konzeptgrafik von Asteroids Outpost (Bild: Atari)

Laut Atari soll die Welt weitgehend frei erkundbar sein, und das Element des Überlebens spielt wohl eine größere Rolle. Der Publisher sagt, dass vor allem das Abschießen von Asteroidenschauern an das Ur-Astroids erinnern soll. Die Trümmerteile sind dann offenbar besonders rohstoffreich, was üppige Einnahmen verspricht. Für die Entwicklung ist ein bislang unbekanntes Studio namens Salty Games zuständig. Asteroids Outpost soll demnächst auf Steam im Early Access auftauchen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (u. a. The Elder Scrolls: Skyrim VR für 26,99€, Wolfenstein 2: The New Colossus für 11€, Prey...

leed 11. Feb 2015

Zugegeben, Asteroidengürtel waren zur Zeit von Star Wars ein ziemlich spannendes...

Dwalinn 11. Feb 2015

Und die ganzen hardc0re g4mer mit ihren Frucht Handys, Flanellhemden und Bärten werden...

1st1 11. Feb 2015

Die richtig guten ATARI Spiele gab es auf unserer Ausstellung bis letzten Sonntag zu...

1st1 11. Feb 2015

ist immer noch der 1979 erschienene Automat mit Vektorgrafik. Wer den mal erlebt und...


Folgen Sie uns
       


Battery Day: Wie Tesla die Akkukosten halbieren will
Battery Day
Wie Tesla die Akkukosten halbieren will

Größer, billiger und vor allem viel viel mehr. Tesla konzentriert sich besonders auf bessere und schnellere Akku-Herstellung.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Drei Motoren Tesla Model S Plaid kommt in 2 Sekunden auf 100 km/h
  2. Grünheide Tesla und Gigafactory-Kritiker treffen aufeinander
  3. Big Brother Award Tesla als "dauernd aktive Datenschleuder" ausgezeichnet

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

    •  /