Verfügbarkeit und Fazit

Asus verkauft das ROG Zephyrus G14 in diversen Konfigurationen, es ist ab heute vorbestellbar und soll ab Mitte April 2020 dann erhältlich sein. Für 1.300 Euro gibt es einen Ryzen 5 4600HS (6C/12T) samt 8 GByte RAM und eine Geforce GTX 1650 Ti plus eine 512-GByte-SSD. Weitere Optionen sind ein Ryzen 7 4800HS oder Ryzen 9 4900HS (beide 8C/16T) und Grafikeinheiten wie eine GTX 1660 Ti oder RTX 2060 Max-Q. Gegen Aufpreis gibt es 1080p mit 120 Hz oder 1440p mit 60 Hz, das optionale LED-Cover kostet 300 Euro.

Fazit

Stellenmarkt
  1. IT-Berater (w/m/d) Anwendungen
    Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  2. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München
Detailsuche

Die Implementierung des Ryzen 9 4900HS in Asus' Zephyrus G14 hat uns überzeugt: Trotz 35 Watt statt 45 Watt rechnet die Octactore-CPU deutlich schneller als aktuelle Intel-CPUs, egal ob Multithreading oder Singlethread. Die Messwerte zeigen, dass der Prozessor nicht nur sechskernige, sondern auch achtkernige Intel-Chips schlägt. Die stecken bisher abseits von Apples Macbook Pro 15/16 in wenigen anderen 15-Zoll-Notebooks.

Ob sich das in den kommenden Monaten ändern wird, gilt es abzuwarten. Bei Intels 10th Gen alias Comet Lake H ist erstmals ein Core i7 mit acht Kernen geplant, dieses Modell könnte dann künftig auch in 14/15-Zoll-Geräten stecken. Überdies erhöht Intel weiter den Takt, zumindest bei Singlethread-Workloads dürfte der Ryzen 9 4900HS dann messtechnisch einen Nachteil haben, bei Multithreading aber weiter klar vorne liegen.

Was das Zephyrus G14 anbelangt, so hat Asus hier ein interessantes 14-Zoll-Gaming-Notebook gebaut: Die Kombination aus 35-Watt-Ryzen und Geforce RTX 2060 Max-Q hat viel Leistung angesichts der kompakten Maße. Schön ist die Option auf ein 120-Hz-Display, denn bei der gebotenen 1080p-Auflösung liefern die Komponenten genügend Performance für hohe Bildraten. Das Panel an sich zeigt gute Farben und ist mit knapp 350 cd/m² hell genug. Wer einen kompakten Spiele-Laptop sucht, sollte sich das Zephyrus G14 genauer anschauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Intels i7 ist chancenlos
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


George99 06. Apr 2020

Das werden wir wohl erst erfahren, wenn die APUs verfügbar sind. Von dem 2200G sind ja...

Clown 01. Apr 2020

Super, Danke!

makai 31. Mär 2020

Wieder einer mit 120 Hz, schön. Finde allerdings bislang immer nur 13-Zöller und aufwärts...

Clown 31. Mär 2020

Magst Du erläutern, was da das Problem ist/war? Ich habe bisher dort 2 Geräte bestellt...

Schattenwerk 31. Mär 2020

Ist es das? Also für mich als jmd. der mit dem Blob von nvidia keine Probleme hat, hat...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /