Abo
  • Services:
Anzeige
Das Zenbook Flip von Asus
Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)

Asus: Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Das Zenbook Flip von Asus
Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)

Asus' neues Notebook mit um 360 Grad klappbarem Display ist in Deutschland verfügbar. Knapp 800 Euro kostet die Variante mit 128-GByte-SSD. Wie teuer die weiteren Modelle sein werden, ist noch nicht bekannt.

Das neue Notebook Zenbook Flip UX360CA von Asus ist in einer ersten Variante in Deutschland erhältlich. Wie der Kollege Roland Quandt bemerkte, ist das Gerät ab sofort bei einigen Onlinehändlern verfügbar. Bei Notebooksbilliger.de kostet das Gerät mit Versandkosten knapp 800 Euro. Dafür bekommen Käufer allerdings nicht das leistungsstärkste Modell.

Anzeige
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
  • Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)
Das Zenbook Flip von Asus (Bild: Asus)

Das Zenbook Flip zeichnet sich durch seinen um 360 Grad kippbaren Bildschirm und ein flaches Gehäuse aus. Das 13,3-Zoll-Display des Zenbook Flip hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Im Inneren arbeitet je nach Modell ein Core-M3-, Core-M5- oder Core-M7-Prozessor von Intel. Im jetzt erhältlichen Modell C4028T ist es ein Core M3 mit einer Taktrate von bis zu 2,2 GHz.

8 GByte Arbeitsspeicher und ausreichend Anschlussmöglichkeiten

Der Arbeitsspeicher ist 8 GByte groß, der interne Flash-Speicher 128 GByte. Wahlweise sollen die neuen Zenbooks auch mit 4 GByte RAM und bis zu 512 GByte fassenden SSDs erhältlich sein. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home installiert.

Das Zenbook Flip hat zusammengeklappt ein nur 14 mm dickes Gehäuse, das Gewicht liegt bei 1,3 Kilogramm. An Verbindungs- und Anschlussmöglichkeiten bietet es zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen USB-3.1-Anschluss nach Typ C, eine Kopfhörerbuchse, einen SD-Kartenleser und einen Micro-HDMI-Ausgang. WLAN unterstützt das Notebook nach 802.11ac.

Weitere Varianten aktuell noch nicht erhältlich

Weitere Varianten des Zenbook Flip sind aktuell noch nicht im Onlinehandel gelistet. Wann diese zu welchem Preis erscheinen, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
otraupe 12. Mai 2016

Die manipulierten Produktfotos von den ersten Zenbooks hat wohl noch niemand vergessen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. LogControl GmbH, Pforzheim
  3. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn
  4. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)

Folgen Sie uns
       


  1. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  2. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  3. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  4. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  5. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  6. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  7. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

  8. O2 und E-Plus

    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

  9. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

  10. Dan Cases A4-SFX v2

    Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 17:44

  2. Re: Ich sehe den LHC eher kritisch

    burzum | 17:43

  3. Re: Kann nicht sein!!!

    Porterex | 17:42

  4. Re: Pay to Win?

    ufo70 | 17:42

  5. Naive Frage: Cloudzwang ?

    onkel hotte | 17:40


  1. 17:44

  2. 17:20

  3. 16:59

  4. 16:30

  5. 15:40

  6. 15:32

  7. 15:20

  8. 14:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel