Asus Vivobook 14 und 15: Notebooks ab 500 Euro nutzen Whiskey Lake und Nvidia-GPU

Zwar gibt es bei Asus' neuen Vivobooks 14 und 15 kein 360-Grad-Scharnier oder andere besondere Merkmale, dafür sollen die neuen Notebooks durch einen relativ niedrigen Preis und genug Hardwareausstattung überzeugen. In der Grundversion gibt es aber weitere Abstriche.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neuen Vivobooks wird es in vier Farben geben.
Die neuen Vivobooks wird es in vier Farben geben. (Bild: Asus)

Asus erweitert seine Vivobook-Serie um zwei weitere Notebooks. Das Vivobook 14 (X412FA) und das Vivobook 15 (FX512FB) sind Geräte im traditionellen Clamshell-Design, die auf 360-Grad-Scharnier, Touchscreen und andere Merkmale verzichten und dafür mit einem günstigeren Preis überzeugen sollen. Die 14-Zoll- beziehungsweise 15,6-Zoll großen Modelle kosten laut Asus ab 500 Euro. Beide Produkte nutzen Intel-Prozessoren der Serie Whiskey Lake U - genau gesagt den Core i3-8145U, den Core i5-8265U oder den Core i7-8565U.

Abseits der Displaygröße sind die Notebooks baugleich: Sie nutzen ein 14- oder 15,6-Zoll-Panel mit Full-HD-Auflösung. Einstiegsmodelle können auch lediglich 1.366 x 168 Pixel unterstützen. Asus legt Wert auf die Optik und hält daher die Displayränder relativ schmal. Dadurch ragt die Webcam ein wenig an der oberen Seite heraus.

Eine dedizierte Nvidia-Geforce-MX130-GPU ist verbaut, genauso wie 4 oder 8 GByte Arbeitsspeicher. Als Massenspeicher setzt Asus auf eine Auswahl aus 512 GByte oder 1 TByte großer HDD und 128 beziehungsweise 256 GByte fassender SATA-SSD. Es ist Platz für zwei Laufwerke. Der Hersteller erwähnt keinen M.2-Slot.

  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
  • Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)
Asus Vivo 14 und 15 (Bild: Asus)

Mehr Farben im Sommer

An den Gehäuseseiten der Geräte greifen Nutzer auf zwei USB-2.0-A-Buchsen, einen USB-3.2-Gen-1-A-Port, HDMI, USB Typ-C (3.2 Gen1) und einen SD-Kartenleser zu. Netzwerkkommunikation ist durch WLAN mit Wi-Fi-5-Standard und Bluetooth 4.2 möglich. Auch Windows 10 Home ist vorinstalliert.

In verschiedenen Onlineshops können Kunden die Notebooks bereits kaufen. Ab Juni will Asus eine Version in einem rötlichen Gehäuse anbieten. Bereits zur Auswahl stehen Blau, Silber und Schwarz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Politische Ansichten auf Google Drive
Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU

Die Aktivisten der Letzten Generation haben Daten von Unterstützern mitsamt politischer Meinung und Gefängnisbereitschaft ungeschützt auf Google Drive gelagert.

Politische Ansichten auf Google Drive: Letzte Generation mit Datenschutz-Super-GAU
Artikel
  1. Entlassungswelle in den USA: Es könnte eine Chance für Deutschland sein
    Entlassungswelle in den USA
    Es könnte eine Chance für Deutschland sein

    In den USA entlassen IT-Firmen Zehntausende Beschäftigte. Ist das der Anfang einer Krise in der Technologiebranche, die auch deutsche Firmen trifft?
    Ein Bericht von Peter Ilg

  2. Suchmaschine: Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online
    Suchmaschine
    Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online

    Microsoft will ChatGPT in die Suchmaschine Bing einbauen. Was uns erwartet, konnten einige Nutzer kurzfristig sehen.

  3. Nach Prämiensenkung: Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet
    Nach Prämiensenkung
    Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet

    Die Förderprämien für Elektroautos wurden gesenkt, was nach Ansicht der Autohersteller zu einem Rückgang des Marktanteils führen wird.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Roccat Magma + Burst Pro 59€ • Roccat Vulcan 121 89,99€ • Gigabyte B650 Gaming X AX 185,99€ • Alternate: Toshiba MG10 20 TB 299€ • Alternate Weekend Sale • MindStar: Fastro MS200 SSD 2TB 95€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • RAM-Tiefstpreise • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /