Abo
  • Services:
Anzeige
Android 4.2 für das Transformer Pad TF300T kommt im März 2013.
Android 4.2 für das Transformer Pad TF300T kommt im März 2013. (Bild: Asus)

Asus: Transformer Pad TF300T bekommt diesen Monat Android 4.2

Android 4.2 für das Transformer Pad TF300T kommt im März 2013.
Android 4.2 für das Transformer Pad TF300T kommt im März 2013. (Bild: Asus)

Asus beginnt in diesem Monat mit der Verteilung des Updates auf Android 4.2 für das Android-Tablet Transformer Pad TF300T. Damit ist Asus jenseits von Google der erste Hersteller, der ein Update auf die aktuelle Android-Version anbietet. Weitere Asus-Tablets sollen das Update später erhalten.

Noch im Laufe des Monats wird das Transformer Pad TF300T von Asus ein Update auf Android 4.2 alias Jelly Bean erhalten. In den USA wird das Update bereits in dieser Woche verteilt. Wann genau im März 2013 Gerätebesitzer in Deutschland das Update erhalten werden, ist noch nicht bekannt. Zudem gab Asus bekannt, dass das Transformer Pad Infinity, das Memo Pad Smart 10 Zoll sowie das Memo Pad noch im zweiten Quartal 2013 ein Update auf Android 4.2 erhalten werden.

Anzeige

Demnach soll das Update auf die aktuelle Android-Version für die genannten Modelle spätestens bis Ende Juni 2013 verteilt werden. Welches der genannten Modelle als Erstes nach dem Transformer Pad TF300T versorgt wird, ist nicht bekannt. Derzeit ist nicht abschließend klar, ob die Ankündigung bedeutet, dass die übrigen am Markt befindlichen Asus-Tablets kein Update auf Android 4.2 erhalten werden. Es ist auch denkbar, dass Asus das Update für die übrigen Modelle nicht mehr im zweiten Quartal 2013 veröffentlicht.

Bisher ist Asus abgesehen von Google der erste Hersteller, der sich überhaupt zu den Updateplänen zu Android 4.2 äußert. Bereits bei der Updateverteilung von Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich sowie Android 4.1 alias Jelly Bean gehörte Asus zu den Herstellern, die ihren Kunden Updates auf die jeweiligen Android-Versionen als Erstes angeboten hatten.

Andere Hersteller haben noch keine konkreten Angaben dazu gemacht, wann und für welche Geräte sie Updates auf die aktuelle Android-Version anbieten wollen. Vor etwas mehr als vier Monaten hatte Google Android 4.2 vorgestellt. Wie auch Android 4.1 trägt die aktuelle Version die Codebezeichnung Jelly Bean.

Mit dem Update auf Android 4.2 wird das Transformer Pad TF300T die neue Mehrbenutzerverwaltung bekommen, so dass das Tablet bequem von mehreren Personen mit unterschiedlichen Konten verwaltet werden kann. Zudem soll das Update eine höhere Stabilität und mehr Geschwindigkeit bringen.

Nachtrag vom 11. März 2013

Asus hat das Update auf Android 4.2 für das Transformer Pad TF300T nun auch in Deutschland veröffentlicht.


eye home zur Startseite
subbalukas 04. Mär 2013

+1


Tabletlounge.de / 04. Mär 2013

Asus Transformer Pad TF300T bekommt Android 4.2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Oetker Digital GmbH, Berlin
  2. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  3. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  4. Lampe & Schwartze, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€
  2. 139,90€
  3. 94,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    SzSch | 22:50

  2. Re: Java

    thinksimple | 22:48

  3. Re: Bin ich eig. der einzige, der an die Traffic...

    saust | 22:48

  4. Re: Geisteswissenschaften vs. Realität/Intelligenz

    onkel hotte | 22:43

  5. Re: wir schreiben das Jahr 2017

    onkel hotte | 22:40


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel